Sie benötigen Erste Hilfe beim Schadenmanagement? TÜV SÜD kümmert sich für Sie darum.

Ihr Partner für Schadengutachten

TÜV SÜD: Erste Hilfe bei der Schadenabwicklung

Sie hatten einen Unfall und sind nicht schuld? Die unabhängigen Gutachter der TÜV SÜD helfen Ihnen gerne weiter und kümmern sich um die Schadenabwicklung.

Falls Sie in einen Unfall verwickelt wurden und dabei nicht schuld waren, haben Sie ein Anrecht darauf, einen eigenen Schadengutachter zu bestimmen. Damit machen Sie Ihre Ansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung geltend. Sie als Unfallgeschädigter dürfen selbst entscheiden, welchem Schadengutachter Sie Ihr Vertrauen schenken möchten.

Das TÜV SÜD-Schadengutachten: Schnell klare Verhältnisse

Welche Reparaturkosten werden für die Instandsetzung anfallen? Wie hoch ist die Wertminderung? Oder handelt es sich gar um einen Totalschaden? Wie hoch sind dann der Wiederbeschaffungswert und der Restwert? Fragen, die auf der Grundlage des TÜV SÜD-Schadengutachtens entschieden werden. Aufgrund Ihrer jahrzehntelangen Kompetenz sind die TÜV SÜD-Experten die perfekte Anlaufstelle, um sich beraten und das Schadensgutachten erstellen zu lassen.

TÜV SÜD kümmert sich um die Erstellung des Schaden- bzw. Unfallgutachtens und unterstützt Sie bei der gesamten Schadenabwicklung. Egal ob Ermittlung von Reparaturkosten, Wertminderung, Wiederbeschaffungswert, Restwert oder das Feststellen eines Totalschadens – die Spezialisten von TÜV SÜD haben jahrzehntelange Erfahrung in der Begutachtung von Unfallschäden und helfen Ihnen gerne weiter.

Bei Bagatellschäden (bis etwa 750 Euro) wird die Gutachtengebühr eventuell nicht von der gegnerischen Versicherung erstattet; die Experten von TÜV SÜD werden Ihnen in diesen Fällen auch von der Erstattung eines Vollgutachtens abraten und Ihnen ggf. preisgünstigere, erstattungsfähige Dienstleistungen anbieten.

Ob Bagatelle oder größerer Blechschaden: Wenn Sie in eine Unfallsituation geraten, sollten wissen, was es dann alles zu regeln gilt. Wichtige Informationen dazu gibt es in Ihrem TÜV SÜD Service-Center. Sie können sich entweder telefonisch an Ihr TÜV Service-Center wenden oder Online einen Termin vereinbaren.

Den nächstgelegenen TÜV SÜD Standort finden Sie hier:

Die Unfallabwicklung über TÜV SÜD bietet viele Vorteile für Sie

  • Ein neutrales Schadengutachten sorgt für Rechtssicherheit und bestmögliche Schadensregulierung.
  • TÜV SÜD ist als neutraler Partner anerkannt.
  • Sie bekommen kompetente Beratung durch erfahrene Schadengutachter
  • Sie erhalten hilfreiche Hinweise - zum Beispiel bei Bagatellschäden, bei denen die Gutachtengebühr eventuell nicht von der gegnerischen Versicherung übernommen wird.

Nutzen Sie die Online Anmeldung oder den Rückrufservice der nächstgelegenen TÜV SÜD Servicecenters.

Alle Informationen hierzu finden Sie hier

Das Schadenmanagement der TÜV SÜD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volltrunkener Münchner (34) sucht Schlafplatz - und landet in Wolfratshausen 
Diese Nacht wird ein Münchner so schnell nicht mehr vergessen. Wobei - an Details kann er sich im Nachhinein nicht mehr erinnern. Die Wolfratshauser, die er aus dem …
Volltrunkener Münchner (34) sucht Schlafplatz - und landet in Wolfratshausen 
Fahrerflucht: Mercedes erfasst Fußgänger
Ein Wolfratshauser hat mit seinem Mercedes das Bein eines Fußgängers angefahren. Danach machte er sich aus dem Staub.
Fahrerflucht: Mercedes erfasst Fußgänger
Wagen fliegt 20 Meter durch die Luft: Vier Jugendliche verletzt
Ein 18-Jähriger ist am Montagabend in Richtung Ascholding zu schnell in eine Linkskurve gefahren - mit verheerenden Folgen.
Wagen fliegt 20 Meter durch die Luft: Vier Jugendliche verletzt
Frischer Asphalt für Tapsi-Kreuzung: Verkehr kann wieder rollen
Die Baustelle war für Autofahrer und Straßenbauamt eine Herausforderung. Jetzt ist sie (fast) fertig. Restarbeiten sind noch zu erledigen, der Verkehr kann aber wieder …
Frischer Asphalt für Tapsi-Kreuzung: Verkehr kann wieder rollen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.