+
Unter allen Lesern, die sich an unserer Umfrage beteiligen, verlosen wir eine fünftägige Traumreise für zwei Personen ins schweizerische Graubünden.

Große Umfrage des Geretsrieder Merkur

Abstimmen und Traumreise nach Graubünden gewinnen

Geretsried – Die Tattenkofener Straße wurde verlegt, das neue Stadtmuseum ist fertig, der sanierte Johannisplatz lädt zum Verweilen ein. Das sind drei Projekte, die die Stadt Geretsried in den vergangenen Jahren realisiert hat.

Auch 2014 und in den Jahren darauf steht das eine oder andere an, zum Beispiel die Erschließung des neuen Gewerbegebiets Gelting II oder der Bau des interkommunalen Hallenbads. Und es gibt Vorhaben, die immer mal wieder in der Diskussion auftauchen, aber längst noch nicht entscheidungsreif sind.

Wie sehen Sie, liebe Leser, diese Projekte? Soll das Geretsrieder Stadtzentrum auf der Böhmwiese erweitert werden? Soll die Marktstraße in der Nachbarstadt Wolfratshausen zu einer Fußgängerzone ausgebaut werden? Beteiligen Sie sich an unserer Regional-Umfrage und sichern Sie sich die Chance auf den Hauptgewinn.

Helfen Sie mit, ein Meinungsbild zu finden

Machen Sie also mit und helfen Sie uns dabei, ein Meinungsbild zu den genannten Themen zu finden. Je mehr mitmachen, desto mehr Gewicht haben die Ergebnisse.

Und was gibt es zu gewinnen? Für Sie eine Reise ins schweizerische Graubünden, für die Stadt Geretsried und den Landkreis eine Menge Erkenntnisse.

Füllen Sie einfach hier unseren Online-Fragebogen aus. Als Dankeschön für Ihre Mühe nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil: Wir verlosen unter allen, die sich an unserer Regional-Umfrage beteiligen, eine fünftägige Traumreise ins schweizerische Graubünden für zwei Personen.

Die Auswertung unserer Umfrage erfolgt anonymisiert und wird in unserer Zeitung und auf unserer Website veröffentlicht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach der Auswertung automatisch gelöscht.

Einsendeschluss ist am Samstag, 3. Mai

Auch interessant

Kommentare