Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
1 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2369 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
2 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
3 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
4 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
5 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
6 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
7 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.
8 von 10
Unfall auf der Staatsstraße 2063 in Geretsried: Gegen 14 Uhr krachten zwei Autos ineinander und mussten abgeschleppt werden.

Zwei Verletzte, hoher Schaden

Unfall auf der Staatsstraße 2369

  • schließen

Geretsried - Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2369 sind am Dienstag zwei Frauen verletzt worden. Der Sachschaden liegt bei 18.000 Euro. 

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein Dietramszeller (22) gegen 14 Uhr mit seinem Skoda aus der Johann-Sebastian-Bach Straße nach links in Richtung Kreisverkehr abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei eine von links kommende Münchnerin (76) in ihrem Mini. Die Frau konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Sie und ihre Beifahrerin mussten mit dem Rettungsdienst in die Wolfratshauser Kreisklinik gebracht werden. Der Skoda-Fahrer begab sich später selbst in ärztliche Behandlung. An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von 18 000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden. Im Einsatz vor Ort waren die Polizei Geretsried, das BRK sowie die Freiwillig Feuerwehr. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schwerer Geisterfahrer-Unfall: Fotostrecke
An der Anschlussstelle Wolfratshausen hat sich auf der A95 am Montagabend ein schwerer Geisterfahrer-Unfall ereignet. Die Autobahn war komplett gesperrt.
Schwerer Geisterfahrer-Unfall: Fotostrecke
WOR
Schwerer Unfall bei Dietramszell: Kleintransporter rammt Garage
Schwerer Unfall bei Dietramszell: Kleintransporter rammt Garage
Amma zu Besuch: 1000 Umarmungen in Biberkor
Eine Inderin mit Mission ist seit gestern und bis diesen Mittwoch an der Montessori-Schule in Biberkor zu Gast. Tausende Besucher warten auf ihre Umarmung.
Amma zu Besuch: 1000 Umarmungen in Biberkor
Wenn Polizisten Verbrecher spielen: Tag der offenen Tür lockt etliche Besucher an
Der Tag der offenen Tür der Wolfratshauser Polizei kam gut an: An die 2500 Besucher schauten an der Inspektion vorbei – über den Andrang waren die Beamten selbst …
Wenn Polizisten Verbrecher spielen: Tag der offenen Tür lockt etliche Besucher an