„Werden uns das nicht gefallen lassen“

Wolfratshausen - Die Idee, in Bad Tölz oder Holzkirchen ein Grünes Zentrum zu errichten, hat für die Landwirte durchaus Charme. Doch der Vorschlag hat aus Sicht des Rathauschefs Helmut Forster einen entscheidenden Haken.

Kommt das Grüne Zentrum, gehen im Landwirtschaftsamt und in der Landwirtschaftsschule an der Wolfratshauser Bahnhofstraße die Lichter aus. „Dagegen werden wir kämpfen“, kündigte Forster am Donnerstagabend in der Monatsversammlung der Bürgervereinigung an. Deren Mitglieder reagierten mit Empörung auf die Nachricht, dass die 1904 gegründete Landwirtschaftsschule vor dem Aus steht. „Das werden wir uns auf gar keinen Fall gefallen lassen“, betonte Forster. (cce)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahranfängerin muss wegen Dreirad-Fahrer bremsen - dann kommt es zum Unfall
Bei Wiesen in Königsdorf hat es am Freitag gekracht. Auf der Bundesstraße war ein Dreirad-Fahrer unterwegs. Das führte zu einem unglücklichen Unfall.
Fahranfängerin muss wegen Dreirad-Fahrer bremsen - dann kommt es zum Unfall
Lehrerin erklärt: Darum ist die Gute-Nacht-Geschichte für die Kinder so wichtig
Wer seinen Kindern vorliest, hilft ihnen fürs ganze weitere Leben. Das betont Christina Jarraß, Lehrerin der Klasse 2a an der der Grund- und Mittelschule Wolfratshausen.
Lehrerin erklärt: Darum ist die Gute-Nacht-Geschichte für die Kinder so wichtig
Bücherschränke: Wo sie in der Region Wolfratshausen-Geretsried zu finden sind
Bücherschränke erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch im Nordlandkreis sind einige zu finden - und werden gut angenommen.
Bücherschränke: Wo sie in der Region Wolfratshausen-Geretsried zu finden sind
Mobilfunk 5G: Gemeinde Icking kann Bauvorhaben nicht verhindern
Vodafone will einen Masten für den Mobilfunk der neuen Generation errichten. Verhindern kann Icking das nicht, Experten raten zur Kooperation.
Mobilfunk 5G: Gemeinde Icking kann Bauvorhaben nicht verhindern

Kommentare