+
Seit Dienstagnacht wird der 23-jährige Florian Maucher aus dem Spätberufenenseminar Sankt Matthias vermisst.

Polizei bittet um Hinweise

23-Jähriger spurlos verschwunden

Wolfratshausen - Seit Dienstag gegen 23.30 Uhr wird der 23-jährige Florian M. aus dem Spätberufenenseminar Sankt Matthias vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der junge Mann besucht das Internat in Waldram. Seit Dienstagnacht ist der als zuverlässig bekannte Student spurlos verschwunden. Die Polizei suchte bereits in der Nacht zusammen mit der Feuerwehr Wolfratshausen und der Rettungshundestaffel nach dem Mann, der aus dem Landkreis Böblingen in Baden-Württemberg stammt. Laut Pressemitteilung der Polizei ist nicht auszuschließen, dass sich der junge Mann in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. 

Wer kann helfen?

Florian M. ist etwa 1,70 Meter groß und sehr korpulent. Er hat kurze braune Haare und einen rötlichen Vollbart, außerdem eine große, eckige Brille. Vermutlich trägt er eine dunkle, lange Winterjacke und eine Baskenmütze.
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Wolfratshausen unter Telefon 08171/42110 entgegen.

Magdalena Höcherl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flussfestival-Abschluss: „Blechschaden“ begeistert Publikum
Slapstick und Musik auf höchstem Niveau: Das bot die letzte Veranstaltung des Flussfestivals in Wolfratshausen. Das Bläserensemble „Blechschaden“ begeisterte etliche …
Flussfestival-Abschluss: „Blechschaden“ begeistert Publikum
Erst wird die B11 verlegt, dann entsteht ein neues Stadtviertel
Bei einem Picknick  auf der Böhmwiese sollten die Pläne der B 11 besprochen werden. Das fiel ins Wasser, die Politiker schnappten sich aber einen Regenschirm und …
Erst wird die B11 verlegt, dann entsteht ein neues Stadtviertel
Flussfestival: Diese Bilanz ziehen die Veranstalter
Nach 14 Tagen ist nun Schluss: Das Flussfestival 2017 ist vorbei. Jetzt, wo es an der alten Floßlände wieder ruhiger ist, ziehen die Veranstalter ein Fazit.
Flussfestival: Diese Bilanz ziehen die Veranstalter
Ein ganzes Dorf feiert: 60 Jahre Schützenverein Enzian Achmühle
Mit einem Gottesdienst, einer eigenen Standarte und einem Festzug feierte der Schützenverein Enzian Achmühle am Sonntag sein 60-jähriges Bestehen.
Ein ganzes Dorf feiert: 60 Jahre Schützenverein Enzian Achmühle

Kommentare