+

3500 Euro Sachschaden

Geretsriederin (87) fährt zwei Autos an

  • schließen

Mit ihrem grauen Toyota Corolla fuhr am Dienstag um 10.50 Uhr eine Frau über den Parkplatz am Hammerschmiedweg und beschädigte dabei zwei Fahrzeuge.

Wolfratshausen -  Sie streifte zunächst den geparkten Fiat Punto einer 27-jährigen Geretsriederin an der Front. Gleich darauf touchierte sie den an anderer Stelle geparkten 1er BMW einer 49-jährigen Geretsriederin am Heck und an der linken Fahrzeugseite. Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und meldete es der Polizei - ebenso wie die Tatsache, das die Fahrerin Unfallflucht beging. Dank der Angaben wurde wenig später eine 87-Jährige aus Geretsried als Unfallverursacherin ermittelt. Der Gesamtschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Karl-Heinz Rosemann sitzt mit 90 Jahren noch jeden Tag am Laptop
Karl-Heinz Rosemann hat seinen 90. Geburtstag gefeiert. Trotz seines Alters ist er geistig fit - und fit am Computer. Für die Geburtstagsglückwünsche wird er sich via …
Karl-Heinz Rosemann sitzt mit 90 Jahren noch jeden Tag am Laptop
Wird Geretsried zur Lesestadt ?
Geretsried ist für das „Stadtlesen“ nominiert. Damit könnten viele Bücher und gemütliche Sitzsäcke in die Stadt kommen. Bürger können bis Ende August im Internet für die …
Wird Geretsried zur Lesestadt ?
Achtung Hundebesitzer: Wolfratshauser Fuchs hat Staupe
Bei einem Wolfratshauser Fuchs wurde Staupe nachgewiesen. Hundebesitzer sollten die Impfpässe ihrer Hunde überprüfen.
Achtung Hundebesitzer: Wolfratshauser Fuchs hat Staupe
Rote Karte für Störenfriede und Schläger
Nach Magenschwinger im B-Klassen-Derby: Ickings Vorstand Thomas Scheifl greift hart durch, Weidachs Chef Stefan Meyer begrüßt „null Toleranz“
Rote Karte für Störenfriede und Schläger

Kommentare