+
Herdbrand an der Margeritenstraße: Die Wolfratshauser Feuerwehr rückte mit 23 Mann an.

An der Margeritenstraße 

Plastikbrett vergessen: Feuerwehreinsatz ausgelöst

  • schließen

Ein auf einem Herd liegen gelassenes Kunststoffbrett hat am Montagnachmittag an der Wolfratshauser Margeritenstraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Wolfratshausen – „Wir sind mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann angerückt“, sagte Andreas Spohn, Erster Kommandant der Feuerwehr Wolfratshausen. Glücklicherweise habe sich die Situation vor Ort glimpflich dargestellt. Wie Oberkommissar Reinhard Jedersberger berichtete, wurde das Mehrfamilienhaus evakuiert. 61 Personen mussten ihre Wohnungen zwischenzeitlich verlassen. Doch die Feuerwehr hatte den Brandherd schnell im Griff. Laut Polizei gab es weder Verletzte noch einen Schaden am Gebäude.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was 2019 in Icking alles fertig wird
Glasfaser, Supermarkt, Kinderkrippe: 2019 könnte das Jahr werden, in dem einige langjährige Projekte zu einem gutem Ende kommen. 
Was 2019 in Icking alles fertig wird
Kommandant kontert Kritik an Geretsrieder Feuerwehr
Die Geretsrieder Feuerwehr hat sich am Freischaufeln der Dächer nicht beteiligt. Dafür gab es Kritik. Dabei hatte es einen einfachen Grund. 
Kommandant kontert Kritik an Geretsrieder Feuerwehr
Icking: Feuer vernichtet Garage und neuwertigen Kia
In Icking hat heute Morgen ein Kia samt Garage gebrannt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnhaus verhindern.
Icking: Feuer vernichtet Garage und neuwertigen Kia
Die Stadt Geretsried warnt: Schneeberge keinesfalls betreten
Es wird eindringlich davor gewarnt, die Schneeberge an verschiedenen Orten im Stadtgebiet zu betreten. Es besteht Lebensgefahr. 
Die Stadt Geretsried warnt: Schneeberge keinesfalls betreten

Kommentare