+

Auf der A 95

Polizei stoppt Fahrt unter Drogen

  • schließen

Ein aufmerksamer Autofahrer informierte die Polizei am Sonntagvormittag per Notruf 110 über einen unsicher fahrenden Volkswagen auf der Garmischer Autobahn (A 95) in Richtung München zwischen den Anschlussstellen Penzberg und Wolfratshausen. 

Wolfratshausen –  Eine Streife der zuständigen Autobahnpolizei Weilheim stoppte kurze Zeit später die 45-jährige VW-Fahrerin und nahm vor Ort einen Drogenschnelltest vor. Dieser fiel positiv aus. Zudem stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei der Frau aus Erding fest. Während der folgenden Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Polizisten Betäubungsmittel in geringer Menge. Sie unterbanden die Weiterfahrt der Frau und brachten sie zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft ordnete zudem die Sicherstellung des Führerscheins an. Die 45-Jährige müsse sich jetzt vor der Justiz wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten, sagt Polizeioberkommissar Maximilian Kröll. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Heuer schlüpfte eine Frau in die Rolle des Boandlkramers im Stück „Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben“ der Loisachtaler Bauernbühne. Wie es dazu kam, verrieten uns die …
Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Zwischen Lenggries und Bad Tölz dürfen Boote wieder fahren. Die Isar hat inzwischen weniger Wasser als am Wochenende. Im Nordlandkreis ist das Bootfahren aber weiterhin …
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Einen ominösen Handy-Diebstahl meldet die Kriminalpolizei Weilheim. Während eine Geretsriederin geschlafen hat, stieg ein maskierter Mann in ihre Wohnung ein und nahm …
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen
Die Polizei hat am Freitagabend im Gemeindebereich Icking einen 45-Jährigen festgenommen. Der Mann war laut Werner Kraus, Leiter der Polizeiinspektion Fahndung in …
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen

Kommentare