Das ist ärgerlich!

B11-Unfall: Nagelneuer Mitsubishi ist Schrott

Wolfratshausen - Die Freude über das neue Auto währte nur kurz. Einen Tag, nachdem eine Wolfratshauserin (45) ihren nagelneuen Mitsubishi zugelassen hatte, wurde der Pkw bei einem Unfall komplett zerstört.

Laut Polizei war die Frau am Dienstag gegen 10 Uhr mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 11 von Geretsried in Richtung Wolfratshausen unterwegs. Kurz nach der Abfahrt nach Waldram bremste die 45-Jährige ihren Mitsubishi ab. Ein hinter ihr fahrender 34-jähriger Geretsrieder bemerkte das zu spät und krachte mit seinem Mercedes-Lkw ins Heck des Pkw.

„Der Mitsubishi wurde durch die Wucht des Aufpralls von der Fahrbahn geschleudert und kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen“, berichtet Hauptkommissar Christian Neubert. Die Wolfratshauserin erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen, Einsatzkräfte des BRK brachten sie zur Versorgung in die Wolfratshauser Kreisklinik. Der Mitsubishi hat nur noch Schrottwert, der Lkw wurde leicht beschädigt. Neubert: „Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 28 000 Euro.“

cce

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So feiert die Wolfratshauser Stadtkapelle ihren 50. Geburtstag
Die Stadtkapelle Wolfratshausen wird 50 Jahre alt. Das Jubiläum feiert sie am 29. und 30. Juli. Einige langjährige Mitglieder erinnern sich an die wechselvolle …
So feiert die Wolfratshauser Stadtkapelle ihren 50. Geburtstag
Gaufest: Wie sich Baiernrain auf das Großereignis vorbereitet
Am Donnerstag geht‘s los: Das 106. Oberlandler-Gaufest findet heuer im Dietramszeller Ortsteil Baiernrain statt. Wie bereitet sich das Dorf auf das Großereignis vor? 
Gaufest: Wie sich Baiernrain auf das Großereignis vorbereitet
Schuhdieb schlägt erneut zu
Ein weiteres Paar Turnschuhe ist in Geretsried gestohlen worden. Der 13-jährige Besitzer hatte es ebenfalls vor der Haustür abgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise.
Schuhdieb schlägt erneut zu
Montessori-Schule verabschiedet 25 Absolventen
Die Abschlussfeiern in den Montessori-Schulen sind immer wieder etwas ganz Besonderes. So auch heuer, als 25 junge Damen und Herren von der Dietramszeller Schule …
Montessori-Schule verabschiedet 25 Absolventen

Kommentare