+
Live im D’Amato: Die Band „d’Klampfndratza“. 

Von STS bis Phil Collins

D’Klampfndratza zu Gast im D‘Amato

  • schließen

Ein Wiedersehen mit der Band „d’Klampfndratza“ gibt es an diesem Freitag, 21. April, im D’Amato im Schützenheim.

Wolfratshausen– Sängerin Michaela Pawliczek und ihre Bandkollegen Herbert Pawliczek, Wolfgang Mügge und Sven Heier covern Songs von STS bis Phil Collins auf ihre Art. Auch eigene Lieder haben sie im Gepäck. Los geht’s um 20 Uhr. Karten gibt es in der Cafeteria der Kreisklinik, im Gummibärchenladen in Wolfratshausen, bei Bücher Ulbrich in Geretsried sowie an der Abendkasse. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maria Büttner wird 104 und feiert in den Ratsstuben
Sie packt im Seniorendomizil jeden Tag in der Wäscherei mit an und spaziert regelmäßig zum Neuen Platz: Maria Büttner ist mit 104 Jahren bei bester Gesundheit.
Maria Büttner wird 104 und feiert in den Ratsstuben
Hannes Kirchhofer: Ein Leben für die schönen Künste
Hannes Kirchhofer hat sich immer für das kulturelle Leben in Geretsried engagiert. Nun ist er unerwartet im Alter von 70 Jahren verstorben.
Hannes Kirchhofer: Ein Leben für die schönen Künste
Bezahlbarer Wohnraum: Zweites Modell für Bauvorhaben in Bruggen fällt durch
Der Eurasburger Gemeinderat stellt das Thema bezahlbarer Wohnraum zurück auf Anfang: Das zweite Modell für Bauvorhaben in Bruggen ist durchgefallen.
Bezahlbarer Wohnraum: Zweites Modell für Bauvorhaben in Bruggen fällt durch
Der Zaun kriegt es ab
Gleich zweimal an einem Tag wurde der Gartenzaun eines Mannes aus Einöd beschädigt. In einem Fall war es ein Autofahrer aus Bad Tölz. Den anderen Verursacher sucht die …
Der Zaun kriegt es ab

Kommentare