+
Die winterlichen Straßenverhältnisse machten Autofahrern in den vergangenen Tagen zu schaffen.

Winterliche Straßenverhältnisse

Drei Unfälle mit Blechschaden

Wolfratshausen - Die Straßenverhältnisse in den vergangenen Tagen waren für Autofahrer nicht ungefährlich. Im Nordlandkreis hat es drei Mal gekracht. Dramatisch waren die Unfälle zum Glück nicht. 

Die Unfällen mit Blechschaden sind auf Eis und Schnee zurückzuführen. Der erste Unfall ereignete sich am kürzlich zwischen Eurasburg und Achmühle, als ein 19-jähriger Geretsrieder auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen BMW verlor. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich. Der Fahranfänger verletzte sich nur leicht, am BMW entstand Totalschaden. Auch auf der Autobahn krachte es: Zwischen den Anschlussstellen Seeshaupt und Wolfratshausen kam ein Schrobenhausener (25) ins Rutschen und prallte in die linke Leitplanke. Der Fahrer wurde nicht verletzt, der Schaden liegt bei 1500 Euro. Außerdem prallte eine Dietramszellerin (30) mit ihrem Auto auf den stehenden Wagen einer Geretsriederin (55). Diese hatte ihren Toyota am Zebrastreifen an der Sudetenstraße gestoppt, die Dietramszellerin konnte ihren Wagen wegen der Schneeglätte nicht mehr anhalten. Der Sachschaden liegt bei 4200 Euro.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versuchte Vergewaltigung in Münsing: Das weiß die Polizei bisher
Wer hat am Rande der Johannifeier in Münsing Ende Juni versucht, eine 26-Jährige zu vergewaltigen? Diese Frage beschäftigt die Ermittler der Kripo Weilheim noch immer. 
Versuchte Vergewaltigung in Münsing: Das weiß die Polizei bisher
Das ist beim „Geretsrieder Waldsommer“ alles geboten
Vorfreude ist die schönste Freude: Kommenden Freitag startet der „Geretsrieder Waldsommer“ – mit einem Standkonzert und Freibier. Außerdem wird wieder eine …
Das ist beim „Geretsrieder Waldsommer“ alles geboten
Mittelschule Geretsried: M-10-Klassen feierlich entlassen
„Ein ganz besonderer Jahrgang“, so Rektorin Magdalena Singer, verlässt mit den beiden M-10-Klassen heuer die Geretsrieder Mittelschule.
Mittelschule Geretsried: M-10-Klassen feierlich entlassen
Fahrraddiebe schlagen beim Flussfest zu
Gleich zwei Fahrräder, die aneinander gekettet waren, entwendeten Unbekannte am Samstag zwischen 18 Uhr und Mitternacht von der Schwanenwiese in Wolfratshausen.
Fahrraddiebe schlagen beim Flussfest zu

Kommentare