+
Die winterlichen Straßenverhältnisse machten Autofahrern in den vergangenen Tagen zu schaffen.

Winterliche Straßenverhältnisse

Drei Unfälle mit Blechschaden

Wolfratshausen - Die Straßenverhältnisse in den vergangenen Tagen waren für Autofahrer nicht ungefährlich. Im Nordlandkreis hat es drei Mal gekracht. Dramatisch waren die Unfälle zum Glück nicht. 

Die Unfällen mit Blechschaden sind auf Eis und Schnee zurückzuführen. Der erste Unfall ereignete sich am kürzlich zwischen Eurasburg und Achmühle, als ein 19-jähriger Geretsrieder auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen BMW verlor. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich. Der Fahranfänger verletzte sich nur leicht, am BMW entstand Totalschaden. Auch auf der Autobahn krachte es: Zwischen den Anschlussstellen Seeshaupt und Wolfratshausen kam ein Schrobenhausener (25) ins Rutschen und prallte in die linke Leitplanke. Der Fahrer wurde nicht verletzt, der Schaden liegt bei 1500 Euro. Außerdem prallte eine Dietramszellerin (30) mit ihrem Auto auf den stehenden Wagen einer Geretsriederin (55). Diese hatte ihren Toyota am Zebrastreifen an der Sudetenstraße gestoppt, die Dietramszellerin konnte ihren Wagen wegen der Schneeglätte nicht mehr anhalten. Der Sachschaden liegt bei 4200 Euro.

vu

Auch interessant

<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr rückt zu Schmorbrand aus
Weil es im Keller des Anwesens eines 55-Jährigen in der Blumenstraße brannte, musste die Geretsrieder Feuerwehr am frühen Donnerstagabend ausrücken. 
Feuerwehr rückt zu Schmorbrand aus
Alle Maifeiern im Überblick
Musik und Muskelkraft ist am Maifeiertag angesagt. Vielerorts werden mit Feuereifer Maibäume aufgestellt. Und dann tanzen die Burschen und Mädchen in den Mai. Wo es am …
Alle Maifeiern im Überblick
Rauf und runter
Johannes Hamrich und Maryam Mayer vom TSV Wolfratshausen bewältigen den Boston-Marathon.
Rauf und runter
„Es gibt Dinge, die sein müssen“
Elisabeth Biron von Curland reproduzierte den berühmten Isenheimer Wandelaltar. Das Werk der Ickinger Künstlerin und Restauratorin wird in der Wallfahrtskirche eines …
„Es gibt Dinge, die sein müssen“

Kommentare