+

Sportlicher Einbrecher

Einbrecher stiehlt Geld in zwei Vereinsheimen

Wolfratshausen – Dreimal hat in der Nacht zum Samstag ein Einbrecher in Wolfratshausen zugeschlagen.

An der Kräuterstraße suchte der Täter das Tennis-Clubheim des BCF Wolfratshausen heim. Er brach einen Möbeltresor auf und entwendete Bargeld im unteren dreistelligen Euro-Bereich. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.

An der Kardinal-Wendel-Straße verschaffte sich der Unbekannte Zugang ins Vereinsheim der DJK Waldram, öffnete gewaltsam einen Möbeltresor sowie Geldkassetten und stahl einen dreistelligen Euro-Betrag. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 500 Euro. Mitglieder und Verantwortliche sind erzürnt. „Die Terrassentür und ein Fenster wurden aufgehebelt, die Fenster und der Fensterstock sind zu Bruch gegangen“, berichtet Peter Kunzmann, Sportlicher Leiter des Fußball-Kreisligisten. „Aus dem verschlossenen Büro wurden aus einem Schrank verschiedene Gegenstände entwendet und die Büroeinrichtung beschädigt.“ Waldrams Trainer Ralf Zahn ist entsetzt: „Ich frage mich schon manchmal, in welcher Welt wir leben. Alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wird aufgebrochen.“

Außerdem versuchte der Einbrecher, das Eingangsgebäude am Märchenwald aufzubrechen. Weil ihm das jedoch nicht gelang, ließ er von seinem Vorhaben ab. Der Schaden beträgt rund 50 Euro. Hinweise an die Wolfratshauser Polizei unter Telefon 0 81 71/4 21 10.

pen

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

Hallenbad: Icking bleibt beim Nein
Icking – Es bleibt dabei: Die Gemeinde Icking wird sich nicht am Betriebskostendefizit des in Geretsried geplanten interkommunalen Hallenbad beteiligen. Einen …
Hallenbad: Icking bleibt beim Nein
Reizgas ins Gesicht gesprüht
Wolfratshausen - Eine Auseinandersetzung in der Nähe des Wolfratshauser S-Bahnhofs ist am Samstag eskaliert. Dabei wurde Pfefferspray eingesetzt. Die Polizei trennte die …
Reizgas ins Gesicht gesprüht
Unsere Welt, ein kostbares Geschenk
Geretsried - Nur wenige Wochen sind im neuen Jahr vergangen. Noch wissen wir nicht, was in diesem Jahr auf uns zukommen wird. Blicken wir sorgenvoll oder eher …
Unsere Welt, ein kostbares Geschenk
Regierung verspricht Sofortmaßnahmen
Geretsried - Schulleiter und Elternvertreter fordern einen 24-Stunden-Sicherheitsdienst für die neue Asylbewerberunterkunft am Schulzentrum. Bis darüber entschieden ist, …
Regierung verspricht Sofortmaßnahmen

Kommentare