+
Mit drei Fahrzeugen und 17 Mann fuhr die Freiwillige Feuerwehr Wolfratshausen zur Esso-Tankstelle an der Königsdorfer Straße.

Tankstelle eine Stunde lang geschlossen

Esso-Tankstelle: 20 Liter Diesel laufen aus

Wolfratshausen - 20 Liter Diesel sind an der Esso-Tankstelle an der Königsdorfer Straße ausgelaufen. Grund war ein technischer Defekt an einem Audi.

Eine gute Stunde lang war die Esso-Tankstelle an der Königsdorfer Straße in Wolfratshausen am Freitagnachmittag gesperrt. Der Grund: Gegen 14 Uhr, während des Tankvorgangs, trat bei einem Audi ein technischer Defekt auf. Rund 20 Liter Diesel liefen aus.

Die Wolfratshauser Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 17 Mann an. Wie Kommandant Andreas Spohn berichtet, sperrten die Einsatzkräfte die Tankstelle ab, sorgten dafür, dass im Ernstfall sofort gelöscht werden kann und banden das ausgetretene Diesel ab. Dann wurden der Audi abgeschleppt und die Zapfsäulen wieder freigegeben.

fla

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Georg von Heydebrand: Zeit ist ein wertvolles Geschenk
Georg von Heydebrand und der Lasa wünschte sich zu seinem 95. Geburtstag vor allem eines: Zeit für sich und Zeit mit anderen. 
Georg von Heydebrand: Zeit ist ein wertvolles Geschenk
Impressionen aus dem Isartal
Seine oberbayerische Haimat trug Eugen Bardroff im Herzen. Seine Ehefrau Johanna Bardroff hat nun in einer Ausstellung im Rathaus einige seiner Gemälde zusammengestellt.
Impressionen aus dem Isartal
Zurück in den Beruf
Die aus Penzberg stammende Initiative „Neuorientierung null-acht-zwölf“ veranstaltet in der Geretsrieder Stadtbücherei zum zweiten Mal einen kostenlosen …
Zurück in den Beruf
Münsinger Milchhäusl nimmt nächste Hürde
Soll der Neubau des ehemaligen Milchhäusels in Holzbauweise oder konventionell errichtet werden? Über diese Frage hatte der Münsinger Gemeinderat in seiner jüngsten …
Münsinger Milchhäusl nimmt nächste Hürde

Kommentare