+
Die Polizei machte die beiden Diebe dingfest. 

Aufmerksame Zeugin macht es möglich

Gaunerpaar gestoppt

  • schließen

Wolfratshausen - Mit einem prall gefüllten Einkaufswagen wollte ein Gauernpaar am Samstagnachmittag einen Supermarkt verlassen. Nach einer kleinen Verfolgungsjagd konnten sie der Polizei übergeben werden.

Einer Zeugin, die am Samstagnachmittag in dem Supermarkt einkaufte, fiel auf, wie ein Gaunerpärchen mit einem gut gefüllten Einkaufswagen den Markt verlassen wollte, ohne die darin befindlichen Waren im Wert von über 200 Euro zu bezahlen. Als sie die Ladendiebe ansprach, „präsentierten ihr diese noch dreist eine falsche Rechnung und versuchten dann wegzulaufen“, berichtet ein Sprecher der Wolfratshauser Polizei.

Die Diebe stammen aus dem Landkreis Miesbach

Mehrere Mitarbeiter des Lebensmittelgeschäftes konnten das Duo nach einer kurzer Verfolgungsjagd einholen und einer inzwischen alarmierten Streife übergeben. Die Beamten nahmen die zwei Diebe, die aus dem Landkreis Miesbach stammen, vorläufig fest. Statt sich über ihre fette Beute freuen zu können, erwarten sie nun jeweils die Folgen einer Strafanzeige. Beide Täter erhielten Hausverbot.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Heuer schlüpfte eine Frau in die Rolle des Boandlkramers im Stück „Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben“ der Loisachtaler Bauernbühne. Wie es dazu kam, verrieten uns die …
Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Zwischen Lenggries und Bad Tölz dürfen Boote wieder fahren. Die Isar hat inzwischen weniger Wasser als am Wochenende. Im Nordlandkreis ist das Bootfahren aber weiterhin …
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Einen ominösen Handy-Diebstahl meldet die Kriminalpolizei Weilheim. Während eine Geretsriederin geschlafen hat, stieg ein maskierter Mann in ihre Wohnung ein und nahm …
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen
Die Polizei hat am Freitagabend im Gemeindebereich Icking einen 45-Jährigen festgenommen. Der Mann war laut Werner Kraus, Leiter der Polizeiinspektion Fahndung in …
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen

Kommentare