Auf dem Parkplatz der Kreisklinik

Geschädigte kann Unfallflucht selbst aufklären

Wolfratshausen - Erfolgreiche Detektivarbeit: Nach einer Unfallflucht hat die Geschädigte den Fall selbst aufklären können. Dann informierte sie die Polizei.

Eine 25-jährige aus Deggendorf hatte ihren VW am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz der Kreisklinik geparkt. Später bemerkte sie, dass ihr Fahrzeug hinten rechts stark beschädigt war. Sie fuhr zurück und entdeckte neben ihrem Abstellplatz einen VW mit einem Schaden, der laut Polizeibericht zu den Beschädigungen an ihrem Pkw passt. Als Verursacherin wurde eine Geretsriederin (18) ermittelt. Gegen sie wird wegen Verdachts einer Unfallflucht ermittelt.fla

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum werden die Fugen in der Dusche gelb?
Warum werden die Fugen im Duschbereich eigentlich gelb? Chemische Reaktionen? Materialfehler? Josef Förg, Fliesenlegermeister aus Egling, weiß die Antwort.
Warum werden die Fugen in der Dusche gelb?
Europa im Herzen: Jürgen Göbel ist Ehrenvorsitzender
Auszeichnung für Jürgen Göbel: Der langjährige Kreisvorsitzende der Europa-Union ist Ehrenvorsitzender des Kreisverbands. Die Urkunde nahm Göbel vor Kurzem im Wirtshaus …
Europa im Herzen: Jürgen Göbel ist Ehrenvorsitzender
Streit eskaliert: Stein ins Gesicht geschlagen
Bei einer Schlägerei an der Schießstättstraße sind am Mittwochabend drei Männer verletzt worden. Als die Polizei eintraf, waren die beiden Tatverdächtigen geflohen. Die …
Streit eskaliert: Stein ins Gesicht geschlagen
Seniorenstift Ambach: KWA geht in die Offensive
Das „Kuratorium Wohnen im Alter“ (KWA) setzt sich gegen Vorwürfe der Gegner des geplanten Seniorenwohnstifts in Ambach zur Wehr. In einem Pressegespräch rückten die …
Seniorenstift Ambach: KWA geht in die Offensive

Kommentare