+

Das müssen Autofahrer jetzt wissen

Grippe-Virus legt Kfz-Zulassung lahm

Wolfratshausen/Bad Tölz - Ein Grippe-Virus hat die komplette Mannschaft der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Tölz lahmgelegt.

Ein Grippe-Virus hat die komplette Mannschaft der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Tölz lahmgelegt. Ein ordnungsgemäßer Betrieb am heutigen Freitag konnte gestern nicht garantiert werden – sodass Georg Fischhaber, Leiter der Straßenverkehrsbehörde im Tölzer Landratsamt, gezwungen war, die Zulassungsstelle zu schließen. Zulassungsvorgänge können laut Fischhaber heute von 7.30 bis 12 Uhr in der Außenstelle in Wolfratshausen an der Geltinger Straße 27 oder in den Landratsämtern Starnberg, Miesbach und München abgewickelt werden. 

cce

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Wenzberg bleibt der Wenzberg - vorerst
Der Wenzberg bleibt nach einem Architekten mit nationalsozialistischer Vergangenheit benannt - zumindest vorerst. Eine Entscheidung über die Umbenennung der Straße soll …
Der Wenzberg bleibt der Wenzberg - vorerst
Tafel-Chef Peter Grooten ist verstorben
Peter Grooten wusste genau, was er wollte. Und was er wollte, das setzte er durch. Zum Glück für die Geretsrieder-Wolfratshauser Tafel. Der gebürtige Sauerländer …
Tafel-Chef Peter Grooten ist verstorben
Autohaus Kern muss schließen
Das Autohaus Kern an der Elbestraße war einst ein florierendes Unternehmen mit bis zu 40 Mitarbeitern. Doch das ist Vergangenheit. Jetzt ist der Traditionsbetrieb …
Autohaus Kern muss schließen
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen
Geretsried - „Warum baut man keinen Regenwasserkanal?“, fragte Doris Semmler am Stammtisch des CSU-Ortsverbands am Sonntag im Gasthof Geiger. Die Vertreterin der …
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare