+

Das müssen Autofahrer jetzt wissen

Grippe-Virus legt Kfz-Zulassung lahm

Wolfratshausen/Bad Tölz - Ein Grippe-Virus hat die komplette Mannschaft der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Tölz lahmgelegt.

Ein Grippe-Virus hat die komplette Mannschaft der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Tölz lahmgelegt. Ein ordnungsgemäßer Betrieb am heutigen Freitag konnte gestern nicht garantiert werden – sodass Georg Fischhaber, Leiter der Straßenverkehrsbehörde im Tölzer Landratsamt, gezwungen war, die Zulassungsstelle zu schließen. Zulassungsvorgänge können laut Fischhaber heute von 7.30 bis 12 Uhr in der Außenstelle in Wolfratshausen an der Geltinger Straße 27 oder in den Landratsämtern Starnberg, Miesbach und München abgewickelt werden. 

cce

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfratshauser (76) radelt den Jakobsweg
6639 Kilometer in 61 Tagen: Diese Strecke hat Heinz Kuhn aus Wolfratshausen kürzlich zurückgelegt. Der 76-Jährige ist auf dem Jakobsweg von Wolfratshausen bis ans Kap …
Wolfratshauser (76) radelt den Jakobsweg
Lkw übersieht Radfahrer - mit einem fleißigen Schutzengel
Beim Abbiegen hat ein Lkw-Fahrer einen Radfahrer übersehen. Der Radfahrer erlitt schwere, aber zum Glück keine lebensgefährlichen Verletzungen.
Lkw übersieht Radfahrer - mit einem fleißigen Schutzengel
Wolfratshauser Schießstättstraße nachts gesperrt
Die Schießstättstraße ist seit Jahren eine der am meisten frequentierten Strecken in der Flößerstadt. Nun muss sie bis Mittwoch, 30. August, nachts gesperrt werden.
Wolfratshauser Schießstättstraße nachts gesperrt
Pfarrer Bierprigl bekommt einen Gedenkstein
Am Namenstag des Heiligen Sebald wurde der Gedenkstein für Eglings verstorbenen Pfarrer Franz Bierprigl auf dem Dorfplatz eingeweiht. Pfarrer Manfred Wurzer möchte das …
Pfarrer Bierprigl bekommt einen Gedenkstein

Kommentare