74-jährige Wolfratshauserin beklaut

Handtasche mit Geld im Supermarkt gestohlen

Wolfratshausen - Einer 74-jährigen Wolfratshauserin ist im Supermarkt die Handtasche samt Geldbörse gestohlen worden.

Der Diebstahl ereignete sich am Donnerstag gegen 9.15 Uhr. Eine 74-jährige Wolfratshauserin kaufte gerade in einem Verbrauchermarkt an der Margeritenstraße ein. Ihre Handtasche samt Inhalt legte die Seniorin in den Einkaufswagen. Während sie in den Regalen nach Waren suchte, habe, so die Polizei, ein unbekannter Täter die Handtasche gestohlen. Der Schaden beträgt rund 300 Euro. Hinweise unter der Rufnummer 0 81 71/4 21 10. fla

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Liegt im Fall um den Namen des AfD-Kandidaten Constantin Prinz von Anhalt ein strabares Verhalten vor? Vermutlich noch vor der Bundestagswahl soll das geklärt sein. Bis …
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Grundstein gelegt: Geretsrieder Zentrumsentwicklung beginnt
Der Grundstein für die Zentrumsentwicklung ist gelegt: Familie Krämmel füllte am Mittwoch die Zeitkapsel für das Projekt „Puls G“ am Karl-Lederer-Platz. Das Unternehmen …
Grundstein gelegt: Geretsrieder Zentrumsentwicklung beginnt
Geretsried: Passat kracht in Opel - 11.000 Euro Schaden
In Geretsried hat es am Mittwochmittag gekracht: Ein VW Passat kollidierte an der Kreuzung Tattenkofener Straße/ Johann-Sebastian-Bach mit einem Opel.
Geretsried: Passat kracht in Opel - 11.000 Euro Schaden
Flößern kommt Hochwasser in die Quere
Dieser Termin ist im Kalender der Isarflößer rot markiert: die Eisfahrt. Heuer ist der Saisonabschluss ins Wasser gefallen – zumindest für den Arzbacher Unternehmer …
Flößern kommt Hochwasser in die Quere

Kommentare