+
Bauern, Läufer, Türme, Springer, Dame und König: Bürgermeister Klaus Heilinglechner (re.), Büchereileiterin Andrea Poloczek (li.), Egbert Dannert, Zweiter Vorsitzender des Wolfratshauser Schachclubs, und der sechsjährige Ewan Adams eröffneten das Spielfeld offiziell.

Freiluft-Schachspiel eingeweiht

Königliches Spiel im Büchereigarten

Wolfratshausen - Seit Samstag können Fans des königlichen Spiels ihrer Leidenschaft beim Stadtbummel nachgehen – beim Freiluftschach im Garten der Stadtbücherei am Hammerschmiedweg

„Mit wenig Aufwand wurde hier etwas Tolles geschaffen“, freute sich Bürgermeister Klaus Heilinglechner. Mit tatkräftiger Unterstützung des sechsjährigen Ewan Adams aus der Jugendabteilung des Wolfratshauser Schachclubs durchtrennte der Rathauschef symbolisch das Band und eröffnete das fünf mal fünf Meter große Feld offiziell.

Den Anstoß dazu gab vor einiger Zeit die ehemalige Grünen-Stadträtin Sibylle Ulbrich, die die Idee eines Freiluftschachspiels in den Stadtrat einbrachte. „Wir hatten überlegt, wie man die Verweilqualität in der Stadt verbessern kann“, erläuterte Ulbrich die Gedankenspiele ihrer Partei zum Thema „bespielbare Stadt“ am Samstag im Gespräch mit unserer Zeitung. Bei den Stadtratsmitgliedern stieß die Idee seinerzeit zunächst auf wenig Gegenliebe. „Wir haben das im ersten Moment nicht so richtig wahrgenommen“, gestand Heilinglechner. Als man sich dann ernsthaft mit dem Vorschlag befasste, funktionierte die Umsetzung umso zügiger.

„Wir wurden im September informiert, dass die Stadt plant, ein Freiluftschachspiel zu installieren“, sagte Egbert Dannert, Zweiter Vorsitzender des Schachclubs. Er war ebenso schnell von dem Gedanken begeistert wie Büchereileiterin Andrea Poloczek. „Von der Idee bis zur Umsetzung war das wohl eines der schnellsten Projekte, die in Wolfrathausen je realisiert worden sind“, so Dannert.

„Ich möchte, dass die Leute, die hier vorbeigehen, das Spielfeld im Garten entdecken und viel Freude beim Schachspiel haben“, hegte Dannert die Hoffnung, dass die Anlage von Einheimischen wie Besuchern in Zukunft entsprechend frequentiert wird.

Mit Eifer bei der Sache waren am Eröffnungstag vor allem die zahlreich erschienenen Kinder. 70 junge Schachfreunde zwischen sechs und 16 Jahren führt der Club derzeit in seiner Liste, 40 davon seien bereits Vereinsmitglieder. Ein Verdienst des neuen Jugendleiters Hermann Rogge, der seit drei Jahren „ganz frischen Schwung“ reinbringe. „Im Schachclub geht derzeit die Post ab“, freut sich der Vize-Vorsitzende über den regen Zuspruch, der allmählich auch auf die Erwachsenen abstrahle. „Zuletzt haben wir drei neue, kompetente Spieler in einem Monat dazu bekommen“, so Danner. Regen Zulauf habe auch die von Monika Achermann neu gegründete Mädchengruppe, die derzeit 14 schachbegeisterte Mädels zählt. „Es freut mich, dass hier so viele Kinder dabei sind“, stellte Klaus Heilinglechner fest. Und dem Freiluftspiel wünsche er, „dass sich das in der Stadt schnell rumspricht“.

Rudi Stallein

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Ein Weinkeller, der seit Jahrzehnten nicht betreten wurde, stilecht ausgestattet von Bühnenbildner und Spielleiter Christoph Huber, ist Dreh- und Angelpunkt des neuen …
Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“
Der offizielle Beschluss der Landesregierung soll im März gefasst werden, doch schon jetzt deutet alles darauf hin, dass die Schüler an bayerischen Gymnasien künftig …
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“
Bürgermeister Müller zur S 7: Zeit für die Hausaufgaben
Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) hat ein Bekenntnis zur geplanten S 7-Verlängerung von Wolfratshausen nach Geretsried abgelegt. Herrmann kündigte im …
Bürgermeister Müller zur S 7: Zeit für die Hausaufgaben
Helferkreis: Bleibe für syrische Familie gesucht
Im Herbst vorigen Jahres glaubte sich der Mann aus Syrien am Ziel seiner Träume: Er hielt seine Anerkennung als Bürgerkriegsflüchtling in Händen. Seine Ehefrau und die …
Helferkreis: Bleibe für syrische Familie gesucht

Kommentare