+
BCF-Trainer Reiner Leitl (2.v.re.) und sein Assistent Günter Wernthaler (li.) sind zurückgetreten, der Sportlicher Leiter Klaus Brand (re.) übernimmt vorerst die Mannschaft.

Fußball

Leitl wirft das Handtuch

Wolfratshausen - Paukenschlag bei den BCF-Fußballern: Unmittelbar nach der 0:3-Niederlage gegen Hankofen ist Trainer Reiner Leitl zurückgetreten.

Ohne Angaben von Gründen ist der Coach von Bayernligist BCF Wolfratshausen, Reiner Leitl, am Samstagnachmittag von seinem Amt zurückgetreten. Gemeinsam mit ihm quittierte auch Co-Trainer Günter Wernthaler seinen Dienst. Die Mannschaft, die den Klassenerhalt noch nicht gesichert hat, wird in den kommenden Partien vom Sportlichen Leiter Klaus Brand sowie dem verletzten Routinier Sebastian Pummer betreut. tw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt doch: Geretsried bekommt eine Dreifachturnhalle
Die seit Jahren geplante und ebenso lange diskutierte Turnhalle im Geretsrieder Schulzentrum kann nun tatsächlich als Dreifachhalle gebaut werden.
Jetzt doch: Geretsried bekommt eine Dreifachturnhalle
Viele Bushaltestellen entfallen
Der Knotenpunkt B 11/Pfaffenrieder Straße/Schießstättstraße ist ab diesem Freitag (18 Uhr) bis kommenden Montag gegen 16 Uhr dicht. Für die Kraftfahrer sind Umleitungen …
Viele Bushaltestellen entfallen
Ein Gegner auf Augenhöhe
Geretsrieder River Rats peilen in Germering drei Punkte an
Ein Gegner auf Augenhöhe
Künftig gilt Tempo 30 vor vielen Schulen
Nach einem Vorstoß der Grünen-Fraktion müssen Autofahrer in Wolfratshausen runter vom Gas. An einigen neuralgischen Punkten im Stadtgebiet gilt künftig ein …
Künftig gilt Tempo 30 vor vielen Schulen

Kommentare