Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet

Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet
+
Arbeiten am Bahnsteig in Höllriegelskreuth sorgen in nächster Zeit für Behinderungen auf der Linie S7.

S 7 

Neuerliche Behinderungen

  • schließen

Schlechte Nachrichten für alle S-Bahn-Nutzer: Sie müssen sich erneut auf Behinderungen einstellen.

Aufgrund von Bahnsteigarbeiten in Höllriegelskreuth kommt es in den Nächten Samstag/Sonntag, 18./19. November, sowie Sonntag/Montag, 19./20. November, jeweils von 0.10 bis 3 Uhr zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr im S-Bahn-Verkehr. Das teilt die DB Regio Bayern mit. Alle aktuellen Baustellen findet man auch im Internet unter http://bit.ly/1nfxROjBahn mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kraft-Areal: Wolfratshauser haben viele Einwände gegen geplantes Einkaufszentrum
Das geplante Einkaufszentrum am Wolfratshauser Kraft-Areal ist umstritten. Nicht nur die Grünen, sondern auch die Wolfratshauser bringen einige Einwände an.
Kraft-Areal: Wolfratshauser haben viele Einwände gegen geplantes Einkaufszentrum
Neuer Mittagstisch in Münsing: Essen in netter Gesellschaft
Die Münsinger treffen sich ab jetzt regelmäßig zum gemeinsamen Mittagessen. Möglich macht dies der Arbeitskreis „Mittagstisch“ der Agenda Soziales 21. 
Neuer Mittagstisch in Münsing: Essen in netter Gesellschaft
Die mit den Hunden tanzt: Diese Frau unterrichtet „Dog-Dance“ in Geretsried
Auf dem Trainingsgelände des Hundesportvereins Königsdorf in Geretsried zeigen Vierbeiner ihr Können. Dazu zählt deutlich mehr als „Sitz“, „Platz“ und Stöckchenholen: …
Die mit den Hunden tanzt: Diese Frau unterrichtet „Dog-Dance“ in Geretsried
So holt Chris Böttcher Promis auf die Bühne
Auftakt der neuen Spielzeit im Dorfener Vereineheim: Musik-Comedian Chris Böttcher präsentiert sein neues Programm „Freischwimmer“.
So holt Chris Böttcher Promis auf die Bühne

Kommentare