+

Planungen laufen mit Hochdruck

Minister Herrmann: Bekenntnis zur S7-Verlängerung

  • schließen

Joachim Herrmann bekennt sich zur S 7-Verlängerung von Wolfratshausen nach Geretsried: Diese ist und bleibt „fester Bestandteil des Bahnausbaus in der Region München“, machte Bayerns Innen- und Verkehrsminister am Montag deutlich.

Wolfratshausen – Sobald der Planfeststellungsbeschluss gefasst sei und Baurecht vorliege, könne man mit dem Bau der Trasse starten. Wie Herrmann erläuterte, arbeitet die Bahn „mit Hochdruck an den Planungen“. Derzeit überarbeitet das Unternehmen grundlegend die ursprünglichen Pläne fürs Wolfratshauser Stadtgebiet. „Auf Wunsch der Bürgerinnen und Bürger“ hatte sich der Minister mit den Bürgermeistern Klaus Heilinglechner und Michael Müller sowie Landrat Josef Niedermaier 2015 darauf verständigt, die S-Bahn entgegen der ursprünglichen Planungen der Bahn im Stadtgebiet von Wolfratshausen tieferzulegen. „Das bedeutet deutlich mehr Lärmschutz.“ Allerdings schiebt die Umplanung den Baubeginn laut Herrmann um rund zweieinhalb Jahre nach hinten. Der höhere Anwohnerschutz müsse dies aber aber wert sein.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So soll Geretsrieds neues Zentrum aussehen
Der Bürgermeister spricht von einer ersten Herzkammer, der Architekt von einer Perlenkette. So oder so: „Puls G“ markiert den Beginn der Neugestaltung der Stadt.
So soll Geretsrieds neues Zentrum aussehen
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Die Staatsanwaltschaft München II hat die Ermittlungen gegen den AfD-Direktkandidaten Constantin Leopold Prinz von Anhalt eingestellt.
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Wolfratshausen will Fair-Trade-Kommune werden
„Der Weg ist das Ziel“, findet Dr. Ulrike Krischke. Sie will Wolfratshausen zur offiziellen Fair-Trade-Kommune machen. Wie steinig der Weg ist, berichtet sie im …
Wolfratshausen will Fair-Trade-Kommune werden
Malen gegen böse Träume: Nastarin Javadi und Fazel Sharifi im Porträt
In einer Serie stellen wir die Künstler vor, die heuer erstmals an der Wolfratshauser Kunstmeile vom 22. September bis 8. Oktober teilnehmen. Zum Schluss die jungen …
Malen gegen böse Träume: Nastarin Javadi und Fazel Sharifi im Porträt
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.