1 von 1

Ihn erwartet eine Anzeige

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer (35)

Wolfratshausen - Trotz Alkohols im Blut hat sich ein Wolfratshauser (35) hinters Steuer seines Autos gesetzt. Die Polzei stoppte ihn.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamten am Freitag gegen 1.30 Uhr einen Pkw an. Dessen Fahrer, ein 35-Jähriger aus Wolfratshausen, roch laut Pressebericht nach Alkohol. Auch ein Alkoholtest war positiv. Ihn erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz. fla

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Starkbierfest: Engel Aloisius liest den Lokal-Promis die Leviten
Auch ohne Singspiel fehlte es beim Wolfratshauser Starkbierfest nicht an humorigen Erkenntnissen und derber Schelte: Der Engel Aloisius alias Ludwig Gollwitzer las der …
Starkbierfest: Engel Aloisius liest den Lokal-Promis die Leviten
Bilder: Demo und Infoveranstaltung zum Turmbau
Bilder: Demo und Infoveranstaltung zum Turmbau
Bilder: Demo und Infoveranstaltung zum Turmbau
Turmbau: Zur Demo gibt‘s neues Anschauungsmaterial
In Geretsried demonstrieren zur Stunde Anwohner gegen den am Karl-Lederer-Platz geplanten siebengeschossigen Turmbau. Zeitgleich bietet die Stadt im Rathaus …
Turmbau: Zur Demo gibt‘s neues Anschauungsmaterial
Geretsried
Faschingstreiben in Geretsried - die Bilder
Geretsried schunkelt: Faschingstreiben auf dem Karl-Lederer-Platz. Die Narren trotzen dem ungemütlichen Wetter. 
Faschingstreiben in Geretsried - die Bilder

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare