1 von 1

Ihn erwartet eine Anzeige

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer (35)

Wolfratshausen - Trotz Alkohols im Blut hat sich ein Wolfratshauser (35) hinters Steuer seines Autos gesetzt. Die Polzei stoppte ihn.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizeibeamten am Freitag gegen 1.30 Uhr einen Pkw an. Dessen Fahrer, ein 35-Jähriger aus Wolfratshausen, roch laut Pressebericht nach Alkohol. Auch ein Alkoholtest war positiv. Ihn erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz. fla

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sportwagen überschlägt sich - zwei Verletzte
An schönen Tagen sieht man am Starnberger See viele schnittige Sportwagen. Einer davon hat sich am Samstag nach einem Fahrfehlers des Lenkers überschlagen. Die Bilanz: …
Sportwagen überschlägt sich - zwei Verletzte
Bilder: Audi prallt auf der A95 in Leitplanke
Bilder: Audi prallt auf der A95 in Leitplanke
Bilder: Audi prallt auf der A95 in Leitplanke
Geretsried
Firmenlauf Geretsried: Die schönsten Bilder
Der Firmenlauf ist inzwischen eine Institution in Geretsried geworden. Auch heuer hieß es wieder für über 2500 Läufer „Auf die Plätze, fertig, los...“. Spaß hatten nicht …
Firmenlauf Geretsried: Die schönsten Bilder

Kommentare