Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Treffer bei Routinekontrolle

Polizei stoppt betrunkenen Radler auf dem Radlweg

Wolfratshausen - Ordentlich Alkohol hatte ein Wolfratshauser im Blut, den die Polizei am Samstag gegen 20.20 Uhr in Waldram aus dem Verkehr gezogen hat.

Bei einer Routinekontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und führten einen Alkotest durch. Dieser ergab laut Polizeibericht einen Wert von 1,6 Promille. Der Mann durfte nicht weiterfahren, in der Kreisklinik wurde ihm Blut entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.  fla

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Die Staatsanwaltschaft München II hat die Ermittlungen gegen den AfD-Direktkandidaten Constantin Leopold Prinz von Anhalt eingestellt.
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Wolfratshausen will Fair-Trade-Kommune werden
„Der Weg ist das Ziel“, findet Dr. Ulrike Krischke. Sie will Wolfratshausen zur offiziellen Fair-Trade-Kommune machen. Wie steinig der Weg ist, berichtet sie im …
Wolfratshausen will Fair-Trade-Kommune werden
Malen gegen böse Träume: Nastarin Javadi und Fazel Sharifi im Porträt
In einer Serie stellen wir die Künstler vor, die heuer erstmals an der Wolfratshauser Kunstmeile vom 22. September bis 8. Oktober teilnehmen. Zum Schluss die jungen …
Malen gegen böse Träume: Nastarin Javadi und Fazel Sharifi im Porträt
Jagdhund beißt zu
Einem 52-jährigen Hundehalter droht juristisches Ungemach. Der Geretsrieder hatte seinen Jagdhund am Dienstag im Bereich des Erholungsgeländes Ammerland nicht angeleint …
Jagdhund beißt zu

Kommentare