Beim Abbiegen am Moosbauerweg

19-Jähriger unachtsam: Unfall mit 10.000 Euro Schaden

Wolfratshausen - Nicht aufgepasst hat am Dienstagabend ein Wolfratshauser (19). Er nahm einer Dietramszellerin die Vorfahrt. Der Sachschaden ist erheblich.

Ein 19-jähriger Wolfratshauser hat am Dienstagabend beim Abbiegen eine 39-jährige Dietramszellerin in ihrem Kia übersehen. Das meldet die Polizei. Der Wolfratshauser war mit seinem Audi am Moosbauerweg unterwegs und wollte an der Kreuzung mit der Sauerlacher Straße nach links abbiegen. Die Dietramszellerin fuhr zeitgleich stadteinwärts und war vorfahrtsberechtigt. Beim Zusammenstoß sind beide Fahrzeuge erheblich beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10 000 Euro. Die 39-Jährige verletzte sich leicht. dor

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunken: Sanitäter getreten und Polizisten bespuckt
Ein mehrfach vorbestrafter 18-Jähriger aus Lenggries legte sich mit Sanitätern und Polizisten an. Vor Gericht zeigte er Reue.
Betrunken: Sanitäter getreten und Polizisten bespuckt
VW-Fahrer fährt Bub (9) an und flüchtet
Wegen Unfallflucht ermittelt derzeit die Geretsrieder Polizei: Ein unbekannter Autofahrer hat in Dietramszell einen neunjährigen Bub angefahren – und ihm nicht geholfen.
VW-Fahrer fährt Bub (9) an und flüchtet
Schuhdiebstahl in Geretsried: Weiteres Opfer meldet sich
Ein Schuhdieb treibt in Geretsried weiterhin sein Unwesen. Nun hat sich ein weiteres Opfer bei der Polizei gemeldet.
Schuhdiebstahl in Geretsried: Weiteres Opfer meldet sich
Königsdorfer Schule: Tag der Vereine bietet viele Überraschungen
Wie bunt ein grauer Regentag sein kann, das zeigte die Königsdorfer Grund- und Mittelschule am Montag mit ihrem Tag der Vereine.
Königsdorfer Schule: Tag der Vereine bietet viele Überraschungen

Kommentare