Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof

Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
+

Kreuzungsbereich B 11/ Autobahnzubringer

Rotlicht missachtet: 20 000 Euro Blechschaden

  • schließen

Zwei Leichtverletzte und rund 20 000 Euro Blechschaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend im Kreuzungsbereich B 11/ Autobahnzubringer (B 11a) ereignet hat.

Laut Polizei fuhr ein Wolfratshauser (42) mit seinem Pkw gegen 19 Uhr aus der Flößerstadt kommend in Richtung Geretsried. An der Kreuzung B 11/B 11a fuhr er trotz roter Ampel geradeaus weiter. Dadurch prallte der Wagen mit dem Pkw einer Münsingerin zusammen. Die 27-Jährige war auf der B 11 in Richtung Wolfratshausen unterwegs und wollte an der Kreuzung nach links auf die B 11a abbiegen. Beide leicht verletzten Unfallbeteiligten mussten nach der Erstversorgung in die Kreisklinik gebracht werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

St. Laurentius erstrahlt nach Sanierung wieder
Weihwasser, Chrisam, Weihrauch und Kerzenschein: Weihbischof Wolfgang Bischof hat den neuen Altar in der Königsdorfer Pfarrkirche geweiht. Sie erstrahlt nach der …
St. Laurentius erstrahlt nach Sanierung wieder
Schlägerei am Rosenweg
Eine wüste Schlägerei hat sich am Freitagnachmittag am Rosenweg auf offener Straße ereignet. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Schlägerei am Rosenweg
Unfallflucht: Nummernschild vergessen 
Münsing - Reichlich ungeschickt hat sich ein Bernrieder (74) in der Nacht auf Sonntag auf der Autobahn angestellt. Nach der Kollision mit einer Leitplanke trat er die …
Unfallflucht: Nummernschild vergessen 
Das sind die Weihnachtsdeko-Trends 2017
Weihnachtsdeko und Geschenke sollen heuer wieder möglichst natürlich sein – aber mit mutigem Chichi. Wir haben in der Region Tipps gesammelt.
Das sind die Weihnachtsdeko-Trends 2017

Kommentare