Bestes Duo: Bei der Süddeutschen Meisterschaft im Hip-Hop und Videoclip-Tanzen holten sich Miria Klostermaier und Felix Müller vom Tanzzentrum Müller den Titel. Foto: red

Erfolgreiche Tanzschüler

Süddeutsche Meister im Hip-Hop

Wolfratshausen – Rund 1500 Tänzer waren bei der Süddeutschen Meisterschaft im Hip-Hop- und Videoclip-Tanzen im Schwarzwald dabei. Das Tanzzentrum Müller in Wolfratshausen war ebenfalls mit 40 Tänzern dabei und sahnte einige Titel ab.

Die fünfköpfige Jury hatte an beiden Tagen eine Mammutaufgabe zu bewältigen, um die Sieger herauszufinden. Sie musste Formationsturniere, Kleingruppen, Duos und Solos zu bewerten. Dabei gab es verschieden Klassen von B bis M (höchste Klasse).

Bei den Formationen landeten die „Supreme Beatz“ im Finale auf Platz sechs, die jüngeren „Lil‘Beatz“ auf Platz sieben. Bei den Duos holten sich Miria Klostermaier und Felix Müller den ersten Platz und damit den Titel. Solo erreichte Miria Klostermaier den ersten Platz in der A-Klasse, Felix Müller den zweiten Platz in der M-Klasse. Die Kleingruppe ertanzte sich den zweiten Platz bei den Junioren in der M-Klasse. Trainerin Cindy Smuda und Tanzschulchef Alexander Müller zeigten sich äußerst zufrieden und freuen sich auf die demnächst anstehende Deutsche Meisterschaft in Mannheim mit über 6000 Teilnehmern. Dort haben sie die Gelegenheit, erneut ihr Können unter Beweis zu stellen. 

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wird die Gleisstelle am Mühlpointweg bald gesichert? 
Mit dem hochroten Kopf von Grünen-Stadtrat Dr. Hans Schmidt endete die jüngste Stadtratssitzung. Der Anlass: Unter dem Tagesordnungspunkt „Bekanntgaben und Anfragen“ …
Wird die Gleisstelle am Mühlpointweg bald gesichert? 
TSV Hallenturnier: Fußball ohne Grenzen
Am Schluss entschied das Siebenmeterschießen: Beim Integrationale-Hallenturnier des TSV Wolfratshausen machten die Mannschaft der Stadt Wolfratshausen und das …
TSV Hallenturnier: Fußball ohne Grenzen
Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Ein Weinkeller, der seit Jahrzehnten nicht betreten wurde, stilecht ausgestattet von Bühnenbildner und Spielleiter Christoph Huber, ist Dreh- und Angelpunkt des neuen …
Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“
Der offizielle Beschluss der Landesregierung soll im März gefasst werden, doch schon jetzt deutet alles darauf hin, dass die Schüler an bayerischen Gymnasien künftig …
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“

Kommentare