Anzeige wegen Landendiebstahls

Waren im Wert von zehn Euro eingesteckt

Wolfratshausen - Auf eine Anzeige wegen Landendiebstahls muss sich eine Frau aus Iffeldorf einstellen.

Die 41-Jährige steckte am Samstag gegen 15.30 Uhr beim Aldi an der Königsdorfer Straße Nahrungsmittel im Wert von ungefähr zehn Euro in ihre Handtasche und versuchte anschließend, das Geschäft ohne zu bezahlen zu verlassen. Die Frau wurde ertappt, weil ein Mitarbeiter des Discounters den versuchten Diebstahl beobachtet hatte und die 41-Jährige festhielt, bis die Polizei eintraf. fla

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewaltverbrechen in Königsdorf: Zwei Tote
Doppelmord in Königsdorf? Bei einer Gewalttat im Weiler Höfen sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. Die Polizei ermittelt …
Gewaltverbrechen in Königsdorf: Zwei Tote
Angestellter belastet Ex-Chef
Wegen der Veruntreuung von Arbeitsentgelt musste sich ein Geretsrieder vor dem Schöffengericht verantworten. Das Urteil: Er muss ins Gefängnis. 
Angestellter belastet Ex-Chef
Große Sause mit Showbühne
Fetzige Musik, Tanz und eine Riesengaudi: Das erwartet die Besucher am Faschingssonntag in der Wolfratshauser Altstadt. Marktmeister Peter Steinberger rechnet mit über …
Große Sause mit Showbühne
Starke Konkurrenz
In Eurasburg soll ein neuer, großer Supermarkt das Angebot verbessern. Nicht alle in der Gemeinde sind darüber glücklich.
Starke Konkurrenz

Kommentare