Anzeige wegen Landendiebstahls

Waren im Wert von zehn Euro eingesteckt

Wolfratshausen - Auf eine Anzeige wegen Landendiebstahls muss sich eine Frau aus Iffeldorf einstellen.

Die 41-Jährige steckte am Samstag gegen 15.30 Uhr beim Aldi an der Königsdorfer Straße Nahrungsmittel im Wert von ungefähr zehn Euro in ihre Handtasche und versuchte anschließend, das Geschäft ohne zu bezahlen zu verlassen. Die Frau wurde ertappt, weil ein Mitarbeiter des Discounters den versuchten Diebstahl beobachtet hatte und die 41-Jährige festhielt, bis die Polizei eintraf. fla

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bezahlbarer Wohnraum: Baugenossenschaft hadert mit Stadt
Kritik an der Politik hagelte es in der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft. Die Vorstandsmitglieder beklagten, dass es ihnen als Bauwerber schwer gemacht werde, …
Bezahlbarer Wohnraum: Baugenossenschaft hadert mit Stadt
Audi erfasst betrunkenen Radler (17)
Mit dem Rettungshubschrauber musste ein 17-jähriger Wolfratshauser am frühen Sonntagmorgen ins Krankenhaus geflogen werden.
Audi erfasst betrunkenen Radler (17)
Claudia Lichtenberg fährt letzten Giro Rosa: „Nicht an den Abschied denken“
Radsportlerin Claudia Lichtenberg bricht zu ihrem letzten großen Rennen, dem Giro Rosa, auf, bevor die Wolfratshauserin ihre Karriere beendet. Vorher haben wir mit ihr …
Claudia Lichtenberg fährt letzten Giro Rosa: „Nicht an den Abschied denken“
Am Bucheneck: Ein Hoch auf 26 neue Wohnungen
Die Mauern stehen, jetzt geht es an die Feinarbeiten: Auf der Baustelle an der Adalbert-Stifter-Straße 29, Ecke Buchenweg, wurde am Donnerstag Richtfest gefeiert.
Am Bucheneck: Ein Hoch auf 26 neue Wohnungen

Kommentare