+
Das Sturmtief „Sabine“ ist im Anmarsch.

Entscheidung fiel am Sonntagabend 

Wegen Sturm: Unterricht fällt am Montag aus

  • schließen

Die Schüler dürften sich freuen. Wegen des Sturmtiefs „Sabine“ fällt am Montag der Unterricht aus.

Bad Tölz-WolfratshausenDie Drähte glühten am Sonntagabend heiß, bis schließlich die Entscheidung gefallen ist: Wegen des angekündigten schweren Sturms fällt an diesem Montag, 10. Februar, in ganz Oberbayern die Schule aus.

Das Landratsamt gab die Entscheidung gegen 19 Uhr bekannt. Demzufolge entfällt im gesamten Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen witterungsbedingt an allen staatlichen Schulen der Unterricht. Betroffen sind Grund-, Mittel- und Förderschulen, Realschulen, Gymnasien, FOS/BOS und Berufsschulen. Die Entscheidung sei in der Koordinierungsgruppe der Regierung von Oberbayern gefallen. „Kinder, die trotzdem zu den Schulen kommen, werden dort betreut“, so Behördensprecherin Marlies Peischer.

Diese Regelung gelte nicht für die Privatschulen. Diese „treffen die Entscheidung für Unterrichtsausfälle in Eigenverantwortung“, ergänzt Peischer. Gymnasium und Realschule St. Ursula in Hohenburg (Gemeinde Lenggries) haben auf ihren Internetseiten ebenfalls bekannt gegeben, dass dort am Montag kein Unterricht stattfindet. „Für eine Betreuung jener Schülerinnen, die dennoch in die Schule kommen, wird gesorgt.“

Alle Infos über den Sturm in unserem Live-Ticker. 

Lesen Sie auch: Schlägerei vor der Shisha-Bar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lief „Wolfrathausen narrisch“ am Faschingssonntag
Die starken Böen waren eigentlich nicht die besten Voraussetzungen für eine Faschingsgaudi. Doch die Wolfratshauser Narren trotzten allen Widrigkeiten. 
So lief „Wolfrathausen narrisch“ am Faschingssonntag
Nach Skandal um kopfüber aufgehängtes Wahlplakat: Andere Parteien solidarisieren sich mit Cornelia Zechmeister
In Icking herrscht Fassungslosigkeit: Ein Plakat von Cornelia Zechmeister wurde beschmiert und kopfüber aufgehängt. Jetzt solidarisieren sich die anderen Parteien mit …
Nach Skandal um kopfüber aufgehängtes Wahlplakat: Andere Parteien solidarisieren sich mit Cornelia Zechmeister
Eglinger Kandidaten im Direktvergleich
Trotz unsinnigen Donnerstags fanden viele Eglinger den Weg zum Jägerwirt in Aufhofen, um die beiden Bewerber direkt vergleichen zu können. Der Besuch lohnte sich. 
Eglinger Kandidaten im Direktvergleich
Wegen Fasching: Großkontrolle auf der B11
150 Fahrzeuge hat die Polizei in der Nacht auf Samstag an der B11 kontrolliert. Nicht jeder Fahrer war nüchtern. 
Wegen Fasching: Großkontrolle auf der B11

Kommentare