23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 
+
Werden wieder verliehen: Die Sterne des Sports.

Wettbewerb "Sterne des Sports"

Besonderes sportliches Engagement gesucht

  • schließen

Bad Tölz-Wolfratshausen – Beim Wettbewerb "Sterne des Sports" wird besonderes sportliches Engagement ausgezeichnet. Vereine können sich jetzt bewerben.

Ein Programm für Menschen mit Behinderung? Gelungene Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund? Spezielle Angebote für Jugendliche und Senioren? Die Raiffeisenbanken in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach suchen Sportvereine, die sich gesellschaftlich engagieren. Zum zweiten Mal verleihen sie die „Sterne des Sports“.

„Die Premiere ist vergangenes Jahr sehr gut angekommen“, sagte Kreisverbandsvorsitzender Helmuth Lutz beim Pressetermin am Mittwoch im Finanzturm auf der Flinthöhe. „Es geht nicht um Medaillen oder Rekorde“, betonte Hubert Stehr, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank im Oberland. „Es geht um Spitzenleistungen von gesellschaftlicher Bedeutung.“ Zudem wolle man ein Zeichen für das Ehrenamt setzen und es würdigen.

Bewerben kann sich jeder Sportverein, der Mitglied im Landessportbund ist. Gesucht wird Engagement in den Bereichen Bildung, Qualifikation, Familie, Gesundheit, Prävention, Integration, Inklusion sowie Angebote für Kinder, Jugendliche und Senioren. „Es kann ein Angebot aus dem regulären Vereinsprogramm sein, oder auch ein eigenes für die Aktion“, sagte Stehr.

Unter allen Bewerbungen werden sechs mit einem Bronzestern und jeweils 1000 Euro ausgezeichnet. Diese Gewinner erhalten die Chance auf den überregionalen Silberstern und – sollten sie einen solchen ergattern – auf den Goldstern, der in Berlin verliehen wird. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr die Skicrosserin Heidi Zacher, ein „Eigengewächs der Raiffeisenbank Tölzer Land“, wie Helga Vogt sagte. Einsendeschluss ist der 17. Juni. Die ersten zehn Bewerbungen erhalten 250 Euro Zuschuss für ihr Projekt.

mel

Die Bewerbung

ist möglich im Internet unter www.rbtl.de/sterne. Die Unterlagen sind auch in den Geschäftsstellen der Raiffeisenbanken erhältlich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hängepartie beim Isar-Kaufhaus
Beim Thema Isar-Kaufhaus wird es keine schnelle Entscheidung geben. Es steht noch nicht einmal ein Termin fest, wann über den Einspruch der Nachbarn vor Gericht …
Hängepartie beim Isar-Kaufhaus
Vater bringt Mutter ins Krankenhaus und vergisst Baby im Auto
Wenn es schnell gehen muss, vergisst man schnell ein wichtiges Detail. Ein Mann musste seine Frau am Donnerstag schnell ins Krankenhaus einliefern - und hat sein Baby im …
Vater bringt Mutter ins Krankenhaus und vergisst Baby im Auto
Hoch an die Basis
Das Wolfratshauser Amtsgericht hat eine neue  Chefin: Andrea Titz übernimmt die Nachfolge von Dr. Elisabeth Kurzweil.
Hoch an die Basis
Die Bagger rücken an
Der gewohnte Karl-Lederer-Platz ist bald Geschichte. Die Abrissarbeiten werden immer weiter sichtbar. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens wollen den geplanten Neubau in …
Die Bagger rücken an

Kommentare