+
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen eine amtliche Warnung vor markantem Wetter herausgegeben.

Achtung: Blitzschlag

Amtliche Warnung für den Landkreis: Starke Gewitter im Anmarsch

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen eine amtliche Warnung vor markantem Wetter herausgegeben. Außerdem besteht erhöhte Waldbrandgefahr.

Bad Tölz-Wolfratshausen – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen eine amtliche Warnung vor markantem Wetter herausgegeben. Sie gilt für diesen Freitag, 13. April. „Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern der Stufe 2 von 4.“ Örtlich könne es Blitzschlag geben, wobei Lebensgefahr besteht. „Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände“, heißt es auf der Webseite weiter. Außerdem seien wegen des Platzregens kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich. 

Im Alpenvorland kann es zudem windig werden: Laut DWD sind bis zum Abend zeitweise Böen um die 50 Stundenkilometer möglich. Im Süden Bayerns wird vor erhöhter Waldbrandgefahr gewarnt. Am Samstag soll südlich der Donau häufig die Sonne scheinen, außerdem werden bis zu 22 Grad erwartet. Am Sonntag sollen es sogar bis zu 24 Grad werden.

Das Wetter für die nächsten 7 Tage:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto, Radl, Bobbycar: Das ist bei den Geretsrieder Mobilitätstagen geboten
Etwas kleiner und an einem neuen Standort finden dieses Jahr die Mobilitätstage in Geretsried statt. Trotzdem ist heuer an der Sudetenstraße einiges geboten. 
Auto, Radl, Bobbycar: Das ist bei den Geretsrieder Mobilitätstagen geboten
Pkw kollidieren: Geretsriederin (56) schwer verletzt, Staatsstraße gesperrt
Folgenschwerer Unfall heute Morgen in Geretsried: Polizei und Feuerwehr mussten die Staatsstraße 2369 komplett sperren.
Pkw kollidieren: Geretsriederin (56) schwer verletzt, Staatsstraße gesperrt
Lernpaten unterstützen Geretsrieder Schüler – und alle profitieren davon 
Die Karl-Lederer-Grundschule sucht weitere Lernpaten. Dr. Detlev Ringer ist einer von bisher acht Ehrenamtlichen, die Kindern mit besonderem Bedarf regelmäßig helfen. …
Lernpaten unterstützen Geretsrieder Schüler – und alle profitieren davon 
Frau (24) kracht betrunken in Leitplanke – und schiebt Unfall auf mysteriöse Diebe 
Eine Wolfratshauserin krachte mit ihrem Opel betrunken in eine Leitplanke in Weidach. Der Polizei lieferte sie eine kuriose Erklärung. 
Frau (24) kracht betrunken in Leitplanke – und schiebt Unfall auf mysteriöse Diebe 

Kommentare