Bayernweiter Blitzermarathon

Autofahrer aufgepasst: Hier wird am Mittwoch im Landkreis geblitzt

Am Mittwoch, 18. April, startet der sechste bayernweite Blitzermarathon. Alle Stellen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gibt‘s hier.

Bad Tölz-Wolfratshausen – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann startet den sechsten landesweiten Blitzmarathon gegen Raser: Ab Mittwoch, 11. April, um 6 Uhr morgens finden an rund 2000 Messstellen 24 Stunden lang verstärkt Geschwindigkeitskontrollen statt. Im Landkreis wird an folgenden Stellen geblitzt:

- Ascholding, Staatsstraße 2072, außerorts (Tempo 60);

-Bad Heilbrunn, Tölzer Straße, innerorts (Tempo 50);

-Bad Tölz, Arzbacher Straße, innerorts (Tempo 50); Bundesstraße 472, Einmündung Gewerbering, innerorts (Tempo 50), Jahnstraße, innerorts (Tempo 50);

-Dietramszell, Staatsstraße 2368, außerorts (Tempo 100);

-Egling, Münchner Straße, innerorts (Tempo 50);

-Geretsried, B11, Höhe Am Forst und Richard Wagner-Straße (Tempo 70), Isardamm (Tempo 30), Staatsstraße 2369, Höhe Jeschkenstraße (Tempo 80);

-Königsdorf, B11, Ortsteil Schönrain, außerorts (Tempo 70);

-Wackersberg, Am Hoheneck, innerorts (Tempo 50);

-Wolfratshausen, B11, Einmündung Pfaffenrieder Straße, außerorts (Tempo 60), Weidacher Hauptstraße, innerorts (Tempo 30).  dst

Rubriklistenbild: © dpa / Jens Büttner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angebliches Sex-Video: Rentner in Wolfratshausen erpresst
Eine böse Überraschung erlebten drei Rentner, als sie ihre E-Mails lasen: Ein Unbekannter drohte ihnen, ein angebliches Sex-Video zu veröffentlichen.
Angebliches Sex-Video: Rentner in Wolfratshausen erpresst
In Aktion: Geretsrieder Feuerwehr lädt zum Tag der offenen Tür ein
Die Freiwillige Feuerwehr Geretsried lädt ein zum Tag der offenen Tür an der Feuerwache Nord. Dort ist für die ganze Familie einiges geboten.
In Aktion: Geretsrieder Feuerwehr lädt zum Tag der offenen Tür ein
Gala für die besten Sportler
Jährlich ehrt die Stadt Wolfratshausen ihre erfolgreichsten Sportler. So auch heuer. Allerdings gibt es ein paar Änderungen gegenüber den Vorjahren. 
Gala für die besten Sportler
In Icking soll die größte Geothermie-Anlage Bayern entstehen
Es geht voran mit der bayernweit größten Geothermie-Anlage, die in Icking entstehen soll. Die Bauherrin des geplanten Kraftwerks, die Erdwärme Isar, informierte am …
In Icking soll die größte Geothermie-Anlage Bayern entstehen

Kommentare