Bayernweiter Blitzermarathon

Autofahrer aufgepasst: Hier wird am Mittwoch im Landkreis geblitzt

Am Mittwoch, 18. April, startet der sechste bayernweite Blitzermarathon. Alle Stellen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gibt‘s hier.

Bad Tölz-Wolfratshausen – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann startet den sechsten landesweiten Blitzmarathon gegen Raser: Ab Mittwoch, 11. April, um 6 Uhr morgens finden an rund 2000 Messstellen 24 Stunden lang verstärkt Geschwindigkeitskontrollen statt. Im Landkreis wird an folgenden Stellen geblitzt:

- Ascholding, Staatsstraße 2072, außerorts (Tempo 60);

-Bad Heilbrunn, Tölzer Straße, innerorts (Tempo 50);

-Bad Tölz, Arzbacher Straße, innerorts (Tempo 50); Bundesstraße 472, Einmündung Gewerbering, innerorts (Tempo 50), Jahnstraße, innerorts (Tempo 50);

-Dietramszell, Staatsstraße 2368, außerorts (Tempo 100);

-Egling, Münchner Straße, innerorts (Tempo 50);

-Geretsried, B11, Höhe Am Forst und Richard Wagner-Straße (Tempo 70), Isardamm (Tempo 30), Staatsstraße 2369, Höhe Jeschkenstraße (Tempo 80);

-Königsdorf, B11, Ortsteil Schönrain, außerorts (Tempo 70);

-Wackersberg, Am Hoheneck, innerorts (Tempo 50);

-Wolfratshausen, B11, Einmündung Pfaffenrieder Straße, außerorts (Tempo 60), Weidacher Hauptstraße, innerorts (Tempo 30).  dst

Rubriklistenbild: © dpa / Jens Büttner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benefizkonzert in Ascholding: Auch „Die Argeter Goldkehlchen“ sind zu sehen
Um notleidende Menschen im Landkreis zu unterstützen, findet in Ascholding unter dem Titel „Zwischen den Jahren“ ein Benefizkonzert statt. Dort tritt auch der Kinder-und …
Benefizkonzert in Ascholding: Auch „Die Argeter Goldkehlchen“ sind zu sehen
Handwerklicher Adventsmarkt in Waldram lockt zahlreiche Besucher an 
Der handwerkliche Adventsmarkt in Waldram ist beliebt. Auch am Wochenende lockten die Stände wieder viele Besucher an.
Handwerklicher Adventsmarkt in Waldram lockt zahlreiche Besucher an 
Eurasburg: Bauprojekt sorgt für Unstimmigkeiten
Ein Bauprojekt sorgt in Eurasburg derzeit beim Gemeinderat für Uneinigkeiten: Korrekturen über Korrekturen am Bauplan, Kritik am  Bauherrn - das bedeutet viel …
Eurasburg: Bauprojekt sorgt für Unstimmigkeiten
Beim ersten Tor regnet’s Teddys
Am Sternstunden-Tag wollen die Geretsrieder River Rats hilfbedürftigen Kindern helfen und gegen die EA Schongau wichtige Punkte im Kampf um Platz acht holen.
Beim ersten Tor regnet’s Teddys

Kommentare