1. Startseite
  2. Lokales
  3. Geretsried-Wolfratshausen
  4. Wolfratshausen

E-Biker übersieht VW-Fahrerin: Helikopter muss ihn in die Klinik bringen

Erstellt:

Von: Peter Borchers

Kommentare

ADAC Luftrettung
Mit dem Rettungshubschrauber wurde ein E-Bike-Fahrer ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) © dpa / Peter Endig

Ein 81-Jähriger hat beim E-Bike-Fahren eine VW-Fahrerin übersehen. Beim Zusammenstoß wurde er so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber kommen musste.

Wolfratshausen - Bei einem Unfall mit seinem E-Bike wurde ein Wolfratshauser so schwer verletzt, dass er per Helikopter in die Murnauer Unfallklinik geflogen werden musste. 

Der 81-Jährige wollte am Samstag gegen 9.40 Uhr mit seinem motorisierten Rad die Äußere Sauerlacher Straße auf Höhe des Eichenwegs überqueren. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei eine von links kommende 74-Jährige in ihrem VW Golf. 

Die vorfahrtsberechtigte Wolfratshauserin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem E-Biker. Der Mann erlitt eine Knöchelverletzung. Am Fahrrad entstand ein Schaden von rund 200 Euro. peb

Rund um die Uhr sind Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in der Region Wolfratshausen/Geretsried im Einsatz - oft mit Blaulicht und Sirene. Hier alle Meldungen dazu.

Auch interessant

Kommentare