Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen steht vor Harrys und Meghans Anwesen

Ist Meghans Baby schon da? Krankenwagen steht vor Harrys und Meghans Anwesen
+
Vorstellung der Bilanz 2018: (v. li.) Die Vorsitzenden Uwe Massong und Stefan Bosch, Aufsichtsratsvorsitzender Martin Kiechl sowie die Aufsichtsräte Christoph Huber, Sabine Kos und Franz Huber. 

Bilanz

Raiffeisenbank Isar-Loisachtal: „Bestes Betriebsergebnis seit Jahren“

Die Raiffeisenbank Isar-Loisachtal legt Mitgliedern die Jahresbilanz vor. Es gibt Grund zur Freude.

Bad Tölz-Wolfratshausen – Die Raiffeisenbank Isar-Loisachtal eG zog auch heuer von Ort zu Ort, um ihren Mitgliedern die Jahresbilanz vorzulegen. Stationen waren Dorfen, Wolfratshausen, Königsdorf und Straßlach. Die Vorstände Uwe Massong und Stefan Bosch sowie der Aufsichtsratsvorsitzende Martin Kiechl präsentierten den Mitgliedern gute Ergebnisse.

Trotz der derzeit negativen Vorzeichen im Bankenbereich sowie der anhaltenden Niedrigzinspolitik verzeichnete die Raiffeisenbank Isar-Loisachtal nach eigener Darstellung im Jahr 2018 steigende Erträge, ein zunehmendes Kundengeschäft und ein entsprechend besseres Betriebsergebnis bei gleichzeitig sinkenden Kosten. So stieg die Bilanzsumme von 550 Millionen Euro im Jahr 2017 auf 579 Millionen Euro im Jahr 2018. Die Kundenkredite legten von 399 Millionen Euro auf 414 Millionen Euro zu. Das Gesamtvolumen der Kundeneinlagen stieg von 425 Millionen auf 455 Millionen Euro.

Lesen Sie auch: Raiffeisenbanken im Landkreis: Die Bilanz stimmt

Das Betriebsergebnis 2018 betrug 4,27 Millionen Euro. Die Bruttoertragsspanne lag erstmals wieder über dem Durchschnitt der Genossenschaftsbanken. „Das beste Betriebsergebnis seit Jahren“, wie Vorstand Stefan Bosch feststellte. Die Mitglieder der Raiffeisenbank werden auch heuer wieder über die Dividende am Erfolg beteiligt. Über die von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagene Höhe der Dividendenzahlung von 2,5 Prozent stimmt im Juni die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Isar-Loisachtal ab.

Auch der Umweltschutz war Thema in der Versammlung. Im vergangenen Jahr wurden an den Kontoauszugsdruckern insgesamt 836 929 Blätter ausgedruckt, berichtete Vorstand Massong. „Da wollen wir der Umwelt zuliebe einiges einsparen. Online-Banking trägt dazu bei.“ Massong rief die Mitglieder dazu auf, ihr elektronisches Postfach zu aktivieren, damit man auch auf diesem Weg kommunizieren könne.

Ebenfalls interessant: Die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen ist auf einem guten Weg bei ihrer Neuausrichtung auf das Jahr 2025

In der Aussprache meldete sich Wolfgang Saal aus Wolfratshausen-Waldram zu Wort. Er wollte wissen, ob die SB-Filiale in Waldram, die seit 2017 keinen persönlichen Service mehr bietet, in absehbarer Zeit komplett geschlossen wird. Dazu Massong: „In der heutigen Zeit des Umbruchs im Finanz- und Bankenwesen traue ich mir nicht zu, langfristige Prognosen zu geben. Aber zumindest für das nächste Jahr gibt es keine konkreten Planungen, die Automaten abzubauen.“  wt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau will Hund aus heißem Auto retten - als Halterin kommt, eskaliert Situation völlig
Zwei Frauen „rauften sich nicht nur sprichwörtlich die Haare“, berichtet die Wolfratshauser Polizei. Ihre Auseinandersetzung drehte sich um einen in einem Auto …
Frau will Hund aus heißem Auto retten - als Halterin kommt, eskaliert Situation völlig
Kein CSUler will in Icking Bürgermeister werden
Von den 31 Mitgliedern der Ickinger CSU möchte niemand 2020 Bürgermeister werden. Der Ortsverband will nun mit anderen Gruppierungen einen Kandidaten finden.
Kein CSUler will in Icking Bürgermeister werden
So geht es  auf der Baustelle am Karl-Lederer-Platz weiter
Das Baufeld am Karl-Lederer-Platz wird nochmal größer. Jetzt wird die Oberfläche gestaltet. Erreichbar bleibt das Zentrum aber weiterhin.
So geht es  auf der Baustelle am Karl-Lederer-Platz weiter
Raiffeisenbank trennt sich von Warenlager 
Für Landwirte aus Königsdorf und Umgebung ist das Warenlager an der Ludwigstraße seit mehr als 100 Jahre eine wichtige Anlaufstelle. Jetzt gibt die Raiffeisenbank den …
Raiffeisenbank trennt sich von Warenlager 

Kommentare