Beim Sport bestohlen

Dreister Dieb bereichert sich an Sportlern

Wolfratshausen - Laut Polizeibericht bereichert sich zur Zeit ein dreister Dieb an Sportlern in der Stadt. 

Zum Sporteln war ein 32-jähriger Wolfratshauser am Dienstag von 19.30 bis 20.30 Uhr in der Farcheter Mehrzweckhalle. Seinen Opel hatte er zuvor an der Kardinal-Wendel-Straße abgestellt. In dieser Zeit nahm laut Polizei ein unbekannter Täter den Autoschlüssel aus der Hose des 32-Jährigen, die dieser in einer unversperrten Umkleidekabine abgelegt hatte. Der Täter schloss das Auto auf und stahl eine Geldbörse mit rund 200 Euro darin. Ähnlich war es am Vortag einem 32-jährigen Münsinger ergangen. Ihm wurden ebenfalls aus der nicht abgesperrten Kabine 30 Euro aus seiner Geldbörse geklaut.  fla

Rubriklistenbild: © imago/imagebroker/begsteiger

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flussfestival: Double Drums trommeln, was das Zeug hält
Mülltonnen, Töpfe, Plastikeimer und Schüssel eignen sich hervorragend als Trommelunterlage. Alexander Glöggler und Philipp Jungk nervten ihre Eltern schon als Kinder …
Flussfestival: Double Drums trommeln, was das Zeug hält
Tanzen und Kochen: Projekttage an der Geretsrieder Mittelschule 
Zwei Vormittage lang beschäftigten sich die Schüler der Ganztagsklassen an der Mittelschule einmal mit anderen Dingen als Bruchrechnen und Englischvokabeln. Die …
Tanzen und Kochen: Projekttage an der Geretsrieder Mittelschule 
Rote Ampel missachtet: Fiat überschlägt sich
Der Zusammenprall zweier Autos am Donnerstagabend auf dem Autobahnzubringer war so heftig, dass sich ein roter Fiat überschlug und 20 Meter weiter auf dem Dach zum …
Rote Ampel missachtet: Fiat überschlägt sich
Ausbildungstag der Stadt Geretsried begeistert 450 Schüler
Zum vierten Mal haben die Stadt und die Industriegemeinschaft Geretsried zum Ausbildungstag eingeladen. 450 Schüler aus fünf Schulen schnupperten Arbeitsluft.
Ausbildungstag der Stadt Geretsried begeistert 450 Schüler

Kommentare