Polizei leistet erste Hilfe

Diabetikerin schwebte in Lebensgefahr

In Lebensgefahr schwebte eine Diabetikerin am Freitagabend. Die Polizei leistete erste Hilfe.

Wolfratshausen - In Lebensgefahr schwebte eine Diabetikerin am Freitagabend. Die Frau hielt sich laut Pressebericht gegen 20 Uhr vor einem Anwesen am Gries auf und war bewusstlos – und stark alkoholisiert. Die verständigte Polizei leistete bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt erste Hilfe. Bei der darauf folgenden Behandlung stellte sich heraus, dass die 50-Jährige an Diabetes leidet und dass aufgrund der erheblichen Alkoholisierung vorübergehend Lebensgefahr bestand. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

nej

Rubriklistenbild: © Uwe Anspach

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Gelting steht kein Maibaum mehr – dafür aber ein witziger Ersatz 
„Bin auf Reha“: Im Herbst und Winter reckt sich in Gelting kein Maibaum in die Höhe. Dafür steht dort aber eine witzige Alternative.
In Gelting steht kein Maibaum mehr – dafür aber ein witziger Ersatz 
Bei tragischem Unfall auf der B11 überfahren: Geretsried trauert um große Persönlichkeit
Geretsried trauert um den langjährigen Stadtrat und engagierten Stadt-Bürger in allen Lebenslagen. Er kam durch einen tragischen Unfall ums Leben.
Bei tragischem Unfall auf der B11 überfahren: Geretsried trauert um große Persönlichkeit
Kommentar zu Zuschuss-Debatte im Stadtrat für Vereine: SPD muss Farbe bekennen
In seinem Kommentar fordert Redaktionsleiter Carl-Christian Eick die Wolfratshauser Sozialdemokraten auf, mehr Geld für den Nachwuchssport in der Stadt locker zu machen. 
Kommentar zu Zuschuss-Debatte im Stadtrat für Vereine: SPD muss Farbe bekennen
Ministerin Klöckner will Tiefkühlpizza schrumpfen - Gustavo-Fans reagieren mit Shitstorm
Julia Klöckner (CDU) will gemeinsam mit der Ernährungsindustrie die Tiefkühlpizza schrumpfen. Gustavo-Fans sehen darin einen Angriff auf ihr großes Pizza-Idol und …
Ministerin Klöckner will Tiefkühlpizza schrumpfen - Gustavo-Fans reagieren mit Shitstorm

Kommentare