Von daheim abgehauen

Dieser Hund hat sein Herrchen wieder

Wolfratshausen - Lust auf Urlaub hatte wohl der kleine Hund, den Michael Kramer auf seinem Campingplatz in Wolfratshausen gefunden hat. Gesucht wurde das Herrchen des Ausreißers. 

+++Update+++ Nach sonnigen Stunden auf dem Campingplatz in Wolfratshausen sind Hund und Herrchen wieder glücklich vereint.

Ursprünglicher Artikel

Ohne sein Halsband ist der kleine Vierbeiner am Freitagmorgen auf den Campingplatz in Wolfratshausen getrottet und dort Michael Kramer in die Arme gelaufen. Der hat sich freilich sofort um seinen neuen Gast gekümmert und einen Suchaufruf an die Kollegen vom Isar-Loisachboten geschickt. Auch das Tierheim hat er kontaktiert, in der Hoffnung dass er den Ausreißer seinem Herrchen zurückgeben kann.

Aber keine Sorge: Bis das Herrchen gefunden ist, macht es sich der Hund auf dem Campingplatz im Isartal gemütlich und lässt es sich dort bei einer Schale Wasser gut gehen. "Wir haben für ihn ein schönes, schattiges Plätzchen gefunden, und dort wird er jetzt umsorgt", sagt Betreiber Michael Kramer. "Am Anfang war er noch ein bisschen scheu, mittlerweile ist er aber ganz zutraulich." Der vierbeinige Ausreißer scheint seinen Urlaub auf dem Campinplatz in vollen Zügen genießen.

fp

Rubriklistenbild: © fkn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Führungsduo bei den Kulturschaffenden
Der Kulturverein Isar-Loisach (KIL) hat eine neue Führung. Assunta Tammelleo und Andrea Weber werden sich in Zukunft für die Belange der Kultur starkmachen. 
Neues Führungsduo bei den Kulturschaffenden
Eine besonders fiese Masche
Mit einer Variante des berüchtigten „Enkel-Tricks“ ist im vergangenen Sommer ein Geretsrieder Rentner um sein ganzes Geld gebracht worden. Jetzt wurde der Betrüger …
Eine besonders fiese Masche
Bilder mit Botschaften
Malerin und Fotokünstlerin Inge Doldinger stellt im Irschenhausener Hollerhaus ihre Werke aus.
Bilder mit Botschaften
2700 Hobbysportler gehen an den Start
Die Absperrungen kündigen es an: Der elfte Oberland-Firmenlauf an diesem Mittwoch ist die letzte Großveranstaltung vor dem Umbau des Karl-Lederer-Platzes. Der …
2700 Hobbysportler gehen an den Start

Kommentare