+
Am Sonntag ist Muttertag: Konditor Tim Burger hat ein Rezept für einen schnellen und köstlichen Erdbeerkuchen parat.

Liebe geht durch den Magen

Konditor verrät, was wir zum Muttertag noch schnell in der Küche zaubern können

Für alle, die noch kein Muttertagsgeschenk haben, hat Bäckermeister und Konditor Tim Burger (23) aus Wolfratshausen ein schnelles und köstliches Kuchenrezept für unsere Zeitung parat.

Wolfratshausen – Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Für alle, die noch kein Muttertagsgeschenk haben, hat Bäckermeister und Konditor Tim Burger (23) aus Wolfratshausen ein schnelles und köstliches Kuchenrezept für unsere Zeitung parat. Das könnten auch Kinder und Jugendliche – eventuell mit Hilfe vom Papa – leicht nachbacken, sagt der Juniorchef der Bäckerei Burger.

Tim Burger: Juniorchef der Wolfratshauser Bäckerei Burger.

„Als Kinder haben meine Schwester und ich immer an Muttertag für die Mama und die Oma gebacken. Etwas Selbstgemachtes kommt einfach von Herzen, und über einen Kuchen freut sich die ganze Familie. Ich schlage einen Erdbeerkuchen aus Biskuitteig vor. Dafür braucht man 400 Gramm Eier, das entspricht etwa 8 Eiern der Größe M, 200 Gramm Zucker und 200 Gramm Mehl. Die aufgeschlagenen Eier werden mit dem Zucker schaumig gerührt. Dadurch wird der Teig locker und fluffig. Anschließend wird nach und nach das Mehl untergehoben. Die Masse wird in eine Form gegeben und bei 200 Grad im Ofen zirka 30 Minuten lang gebacken – ,Holzstäbchentest‘ machen. 

In der Zwischenzeit kocht man einen Vanillepudding. Sobald der Teig abgekühlt ist, verteilt man den Pudding darauf. Zum Schluss mit frischen Erdbeeren belegen, und fertig ist die Muttertags-Überraschung. Wer es zeitlich gar nicht schafft, kann am Samstag bis 13 Uhr und am Sonntag bis 11 Uhr natürlich auch Kuchen in unseren Geschäften in Wolfratshausen und Waldram kaufen. Wir haben zum Beispiel Schwarzwälder-Kirsch-Torten in Herzform.“

Tanja Lühr

Lesen Sie auch: Wie feiert eigentlich eine Mama den Vatertag?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Gelting steht kein Maibaum mehr – dafür aber ein witziger Ersatz 
„Bin auf Reha“: Im Herbst und Winter reckt sich in Gelting kein Maibaum in die Höhe. Dafür steht dort aber eine witzige Alternative.
In Gelting steht kein Maibaum mehr – dafür aber ein witziger Ersatz 
Bei tragischem Unfall auf der B11 überfahren: Geretsried trauert um große Persönlichkeit
Geretsried trauert um den langjährigen Stadtrat und engagierten Stadt-Bürger in allen Lebenslagen. Er kam durch einen tragischen Unfall ums Leben.
Bei tragischem Unfall auf der B11 überfahren: Geretsried trauert um große Persönlichkeit
Kommentar zu Zuschuss-Debatte im Stadtrat für Vereine: SPD muss Farbe bekennen
In seinem Kommentar fordert Redaktionsleiter Carl-Christian Eick die Wolfratshauser Sozialdemokraten auf, mehr Geld für den Nachwuchssport in der Stadt locker zu machen. 
Kommentar zu Zuschuss-Debatte im Stadtrat für Vereine: SPD muss Farbe bekennen
Ministerin Klöckner will Tiefkühlpizza schrumpfen - Gustavo-Fans reagieren mit Shitstorm
Julia Klöckner (CDU) will gemeinsam mit der Ernährungsindustrie die Tiefkühlpizza schrumpfen. Gustavo-Fans sehen darin einen Angriff auf ihr großes Pizza-Idol und …
Ministerin Klöckner will Tiefkühlpizza schrumpfen - Gustavo-Fans reagieren mit Shitstorm

Kommentare