Brexit-Verhandlungen fast am Ziel - Kabinett billigt Entwurf für Abkommen mit EU

Brexit-Verhandlungen fast am Ziel - Kabinett billigt Entwurf für Abkommen mit EU
+
Unübersehbar: Vor der Schule am Hammerschmiedweg und an der Musikschule herrscht nun Tempo 30. 

Vor der Hammerschmiedschule

Langsam für die Kinder: Grüne setzen Änderung des Tempolimits durch

  • schließen

Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Auf der Sauerlacher Straße gilt nun am Vormittag ein anderes Tempolimit. Das haben die Grünen zum Schutz der Schüler durchgesetzt.

Wolfratshausen – Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Auf der Sauerlacher Straße im Bereich der Schule am Hammerschmiedweg herrscht nun während der Schulzeiten zwischen 7 Uhr in der Früh und 14 Uhr Tempo 30.

„Die Grünen hatten den Antrag gestellt, an Schulen, Kindergärten und Altenheimen eine Geschwindigkeitsbeschränkung durchzusetzen“, erklärt Bauamtsmitarbeiterin Susanne Leonhard. Möglich ist dies durch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung. Der Vorgang wurde an das Landratsamt weitergeleitet, die „sich dann zusammen mit den Verkehrsbehörden vor Ort ein Bild gemacht haben“. Das Ergebnis: Sowohl auf Höhe der Musikschule am Untermarkt 64 als auch an der Grund- und Mittelschule dürfen Autofahrer nur noch mit 30 Stundenkilometern vorbeifahren.

„Sobald die Frostperiode vorbei war, wurden dementsprechende Hinweistafeln aufgestellt“, erklärt Leonhard. Aber: Die Beschränkungen gelten nur für die Schulzeiten. „Während der Ferien werden die Verkehrstafeln wieder zugeklappt“, berichtet sie. sh

Lesen Sie auch: Schild(a) lässt grüßen: Ortstafeln in Weidach sorgen für Unmut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfratshausen erinnert an das Ende des Ersten Weltkriegs
1918 ging der Erste Weltkrieg zu Ende, nach vier Jahren mit vielen brutalen Schlachten. Daran erinnert die Stadt Wolfratshausen mit mehreren Veranstaltungen - unter …
Wolfratshausen erinnert an das Ende des Ersten Weltkriegs
Von wegen Microsoft: Frau tappt in die Falle
Angeblich war am anderen Ende der Telefonleitung ein Mitarbeiter der Firma Microsoft: Diese Annahme kam eine Frau teuer zu stehen.
Von wegen Microsoft: Frau tappt in die Falle
Wolfratshauser Fluss-Film-Festival: Vereins-Chefin freut sich über Besucherzahlen
Das Publikum war begeistert vom Fluss-Film-Festival Die Filmvorführungen am Freitag und Samstag waren zwar nicht ausverkauft, aber gut besucht. Und trotz schönsten …
Wolfratshauser Fluss-Film-Festival: Vereins-Chefin freut sich über Besucherzahlen
Sportlerehrung in Geretsried: Das ist geplant
Die Sportler des Jahres werden wieder am 24. November geehrt. Die Veranstaltung ist schon zur kleinen Tradition geworden, es gibt aber auch ein paar Neuerungen.
Sportlerehrung in Geretsried: Das ist geplant

Kommentare