Blutige Nasen und Prellungen

Schlägerei vor Diskothek

  • schließen

Wolfratshausen - Zu einer Schlägerei wuchs sich ein Streit am frühen Sonntagmorgen vor einer Wolfratshauser Diskothek aus. 

Nach bisherigen Erkenntnissen waren Gäste mit Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes in Streit geraten. Daraus entwickelte sich laut Polizei eine Schlägerei mit acht beteiligten Männern. Fünf von ihnen verletzten sich dabei. Die blutige Nasen und Prellungen der Streithähne wurden in der Kreisklinik Wolfratshausen behandelt. Die Ermittlungen zum Tathergang dauern an. 

nej

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geklautes Geld finanziert Urlaub: Geretsriederin (25) verurteilt
Der Verteidiger brachte es auf den Punkt. „Das war natürlich eine Riesendummheit“, fasste Rechtsanwalt Holger Hesterberg in einem Satz zusammen, was er von der Sache …
Geklautes Geld finanziert Urlaub: Geretsriederin (25) verurteilt
Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst
Die Polizei meldet einen wichtigen Fahndungserfolg im Fall Höfen: Der 23-jährige Sohn der Pflegekraft, die bereits seit zwei Wochen in U-Haft sitzt, wurde in Polen …
Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst
Rathauschef im Rollstuhl: Wie barrierefrei ist Geretsried ?
Es war eine besondere Überraschung, die sich die VdK-Ortsvorsitzende Gisela Lucht, ihre Stellvertreterin Cornelia Irmer sowie Mitglied Arno Bock am Dienstagnachmittag …
Rathauschef im Rollstuhl: Wie barrierefrei ist Geretsried ?
Doppelmord in Königsdorf: Das ist die Faktenlage 
Das grausame Verbrechen in Königsdorf lässt den Ort sprachlos zurück. Auch die Faktenlage ist schwer zu fassen, Stück für Stück setzt sich das Puzzle zusammen. Hier der …
Doppelmord in Königsdorf: Das ist die Faktenlage 

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare