Zigarettenkippe entzündet Holzverkleidung

Schwelbrand auf Balkon

  • schließen

Wolfratshausen - Ein Schwelbrand hat sich in den Nacht- und Morgenstunden des gestrigen Sonntags auf einem Balkon eines Hauses an der Barbezieuxstraße entwickelt. 

Vermutlich hatte eine Zigarettenkippe von einem der Bewohner die hölzerne Verkleidung entzündet, so die Wolfratshauser Polizei. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr war mit einem Zug und 24 Einsatzkräften angerückt. Der Schwelbrand war laut Pressebericht schnell unter Kontrolle gebracht worden. Personen wurden nicht verletzt. Der Brandschaden wird auf 400 Euro geschätzt.

nej

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bluttat in Königsdorf: Polizei spricht von Raubmord
Bei einer Gewalttat im Königsdorfer Weiler Höfen sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. Der oder die Täter sind auf der …
Bluttat in Königsdorf: Polizei spricht von Raubmord
Parkplätze hinter Happscher Apotheke?
Die Stadt plant scheinbar neue Parkplätze – und zwar auf der Grünfläche hinter der Happschen Apotheke. Die wurde bis Freitag zum Verkauf angeboten. Der Käufer …
Parkplätze hinter Happscher Apotheke?
Landrat Niedermaier: Geburtshilfeabteilung ist nicht überlebensfähig
Über der Geburtshilfeabteilung in der Kreisklinik Wolfratshausen haben sich dunkle Wolken zusammengebraut. Über die Zukunft der Abteilung sprach Redaktionsleiter …
Landrat Niedermaier: Geburtshilfeabteilung ist nicht überlebensfähig
Angestellter belastet Ex-Chef
Wegen der Veruntreuung von Arbeitsentgelt musste sich ein Geretsrieder vor dem Schöffengericht verantworten. Das Urteil: Er muss ins Gefängnis. 
Angestellter belastet Ex-Chef

Kommentare