Zigarettenkippe entzündet Holzverkleidung

Schwelbrand auf Balkon

  • schließen

Wolfratshausen - Ein Schwelbrand hat sich in den Nacht- und Morgenstunden des gestrigen Sonntags auf einem Balkon eines Hauses an der Barbezieuxstraße entwickelt. 

Vermutlich hatte eine Zigarettenkippe von einem der Bewohner die hölzerne Verkleidung entzündet, so die Wolfratshauser Polizei. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr war mit einem Zug und 24 Einsatzkräften angerückt. Der Schwelbrand war laut Pressebericht schnell unter Kontrolle gebracht worden. Personen wurden nicht verletzt. Der Brandschaden wird auf 400 Euro geschätzt.

nej

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Zaun kriegt es ab
Gleich zweimal an einem Tag wurde der Gartenzaun eines Mannes aus Einöd beschädigt. In einem Fall war es ein Autofahrer aus Bad Tölz. Den anderen Verursacher sucht die …
Der Zaun kriegt es ab
Andrea Titz kritisiert Richterschelte des Bürgermeisters
Der Wolfratshauser Bürgermeister Klaus Heilinglechner hat in der Stadtratssitzung öffentlich das Urteil gegen seinen Marktmeister kritisiert. Jetzt äußert sich …
Andrea Titz kritisiert Richterschelte des Bürgermeisters
Jusos bleiben dabei: Neuwahlen statt Große Koalition
Die SPD entscheidet an diesem Sonntagnachmittag für oder gegen Koalitionsverhandlungen. Die Jusos im Oberland sind nicht von einer Neuauflage der Großen Koalition …
Jusos bleiben dabei: Neuwahlen statt Große Koalition
Münchner liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei - und liefert dann unfassbare Erklärung
Ein 65-jähriger Autofahrer aus München entzieht sich auf dem Autobahnzubringer einer Polizeikontrolle. Und liefert an deren Ende in Fürstenried eine verblüffende …
Münchner liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei - und liefert dann unfassbare Erklärung

Kommentare