+
Ende gut, alles gut? Hans Gärtner engagierte sich vor seiner Zeit als SPD-Vorsitzender für die S-Bahn-Verlängerung nach Geretsried ohne Schranke. Jetzt hat er seinen Rücktritt bekannt gegeben.

"Der Rückhalt fehlt"

Paukenschlag: Wolfratshauser SPD-Spitze tritt zurück

Wolfratshausen - Sie waren noch nicht einmal ein Jahr im Amt: Hans Gärtner und Martina Backhaus-Hennemann haben ihren Rücktritt als Vorsitzende des Wolfratshauser SPD-Ortsvereins bekannt gegeben.

Paukenschlag bei der Wolfratshauser SPD: Die Sozialdemokraten müssen sich einen neuen Vorstand suchen. Hans Gärtner und Martina Backhaus-Hennemann sind als Vorsitzende des Ortsvereins zurückgetreten. In einem Schreiben an die Redaktion haben sie die Gründe erläutert.

Das Schreiben im Wortlaut

Sehr geehrte Lokalredaktionen, hiermit geben wir der Öffentlichkeit unseren Rücktritt als 1. und 2. Vorsitzende des SPD Ortsvereins Wolfratshausen bekannt.

Nach mitunter sehr belastenden Erfahrungen in unserer Vorstandstätigkeit der vergangenen Monate kommen wir zu dem Schluss, dass wir mit unseren politischen Vorstellungen derzeit die Wolfratshauser SPD als Vorsitzende nicht länger vertreten können. Für eine erfolgreiche Darstellung der SPD gegenüber der Öffentlichkeit braucht es zwischen der Vorstandsspitze und der Fraktion im Stadtrat eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Dazu gehört eine konstruktives Arbeitsklima im Vorstand und der notwendige Rückhalt aus der Mitgliedschaft. Diese Voraussetzungen sahen wir für uns nicht mehr gegeben. In grundsätzlichen Fragen des Verständnisses von sozialdemokratischer Politik lagen die Auffassungen zu weit auseinander, als dass wir in dieser Zusammensetzung gemeinsam an politischen Projekten arbeiten könnten, die unsere Stadt und die SPD in Wolfratshausen weiter bringen.

Vorläufig wird Rainer Holthaus die Führung im Vorstand übernehmen. Am 25. Februar wird die SPD Wolfratshausen dann eine neue Vorstandsspitze wählen.

Mit freundlichen Grüßen, Hans Gärtner und Martina Backhaus-Hennemann.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

PiPaPo-Festival in Gelting: Hinterhalt wird zum Western-Saloon
Gleich zwei Bands huldigten ihren US-Vorbildern beim Geltinger PiPaPo-Festival. Dabei verwandelte sich der Hinterhalt zum wahren Western-Saloon. 
PiPaPo-Festival in Gelting: Hinterhalt wird zum Western-Saloon
Vortrag eines Holocaust-Überlebenden lässt den Atem stocken
Die Angst habe ihn sein Leben lang begleitet, sagt der der Holcocaust-Überlebende Abba Noar (91) bei einem Vortrag im Ickinger Gymnasium.  Er wisse nicht, was besser …
Vortrag eines Holocaust-Überlebenden lässt den Atem stocken
Brutale Attacke bei Nachwuchs-Fußballspiel - Trainer mit eindeutiger Ansage: „Ich bin da rigoros“
Bei einem Nachwuchs-Fußballspiel in Bayern ist ein Streit zwischen Jugendlichen eskaliert. Ein Spieler musste in eine Klinik gebracht werden. Jetzt drohen harte …
Brutale Attacke bei Nachwuchs-Fußballspiel - Trainer mit eindeutiger Ansage: „Ich bin da rigoros“
So war das erste Fairtrade-Frühstück von Stadt und Realschule
Das erste Fairtrade-Frühstück der Stadt Wolfratshausen und der Realschule war ein voller Erfolg. Etwa 70 Frühstücksgäste nahmen daran teil.
So war das erste Fairtrade-Frühstück von Stadt und Realschule

Kommentare