Die Grubigsteinstraße liegt in Farchet.
+
Die Grubigsteinstraße liegt im Wolfratshauser Ortsteil Farchet.

Serie: Wolfratshauser Straßennamen

Grubigsteinstraße: Benannt nach einem Berg in Tirol

  • Volker Ufertinger
    vonVolker Ufertinger
    schließen

Konrad Huber erklärt an dieser Stelle Straßennamen seiner Heimatstadt. Heute: Die Grubigsteinstraße.

Wolfratshausen - Bei der Grubigsteinstraße haben wir eine Straße, die nur einen „Ort“ beschreibt. Das kommt in der Stadt öfters vor. Der 2333 Meter hohe Grubigstein liegt in Österreich in den Lechtaler Alpen, in der Nähe von Lermoos. Für Wolfratshausen sind vor allem zwei Dinge interessant: Zum einen befindet sich auf einem nach Norden auslaufenden Grasrücken in einer Höhe von 1753 Meter die „Wolfratshauser Hütte“, die unbedingt einen Besuch wert ist. Sie wurde 1921 eröffnet. Vor kurzem stand ein Pächterwechsel an: Die neuen Chefs heißen Mathias Lehner und Andreas Lehner. Zum anderen entspringt im Südwesten dieses Gebirgstocks die Loisach. 1965 beschloss der Gemeinderat für ein Baugebiet in Farchet den Straßennamen: „Grubigsteinring“. Jedoch wurde ein Jahr drauf der Ring wieder in „Grubigsteinstraße“ und in „Blombergstraße“ aufgeteilt.

Lesen Sie auch: Konrad Huber im Porträt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare