Würmtal: Ressortarchiv

Neuried plant neues Kinderhaus südlich des Maxhofwegs

Neuried plant neues Kinderhaus südlich des Maxhofwegs

Der Bevölkerungszuwachs in Neuried bringt einen Bedarf an Kinderbetreuungs-Einrichtungen mit sich. Darum baut die Gemeinde jetzt ein Kinderhaus.
Neuried plant neues Kinderhaus südlich des Maxhofwegs
Ein letztes Mal Prinz und Prinzessin

Ein letztes Mal Prinz und Prinzessin

Würmtal – Das Kinderprinzenpaar war heuer die Rettung der Würmesia. Heute Abend wird Prinz Julian I. beerdigt. Nächste Saison soll wieder ein großes Paar her.
Ein letztes Mal Prinz und Prinzessin
Schlaglöcher nach kaltem Winter

Schlaglöcher nach kaltem Winter

Würmtal – Die frostigen Temperaturen haben die Straßen im Würmtal teils stark beschädigt. Noch haben die Reparaturen nicht überall vollständig begonnen.
Schlaglöcher nach kaltem Winter
Würmtaler mögen Spanien, Griechenland und Kreuzfahrten

Würmtaler mögen Spanien, Griechenland und Kreuzfahrten

Bei Würmtaler Reisebüros und -veranstaltern herrscht zurzeit Hochsaison. Viele Würmtaler buchen im Februar und März ihren Sommerurlaub. Nach den Unruhen sinkt die …
Würmtaler mögen Spanien, Griechenland und Kreuzfahrten

Schlägerei auf der Bahnhofstraße

Schlägerei auf der Bahnhofstraße

Lagerraum für gespendete Möbel gesucht

Der Helferkreis Asyl im Würmtal möchte sich für kommende Herausforderungen wappnen. Dazu zählt, anerkannte Flüchtlinge bei der Einrichtung ihrer Wohnung zu unterstützen, …
Lagerraum für gespendete Möbel gesucht

Noch immer kein Obduktions-Ergebnis

Todesursache unbekannt. Vor über einem Jahr starb eine Bewohnerin des Kraillinger Caritas-Altenheims nach einer Überdosis Medikamente. Bis heute ist die Obduktion nicht …
Noch immer kein Obduktions-Ergebnis
Neuried hofft weiter auf Expressbus

Neuried hofft weiter auf Expressbus

Neuried will den sanierungsbedürftigen Haderner Weg schnell für große Expressbusse ertüchtigen. Doch noch ist ungewiss, ob der X910, der die Linie 269 ersetzen und so …
Neuried hofft weiter auf Expressbus

Plädoyer für erhöhten Naturschutz

Es war ein leidenschaftliches Plädoyer für den Naturschutz und den Erhalt der wertvollen Biotope im ehemaligen Pionierübungsgelände. Dietlind Freyer-Zacherl (FBK) …
Plädoyer für erhöhten Naturschutz
„Umstellung mit Ruhe angehen“

„Umstellung mit Ruhe angehen“

Viel deutet darauf hin, dass das Gymnasium wieder um ein Jahr verlängert wird. Das sorgt im Würmtal für Kontroversen. Einig sind sich die Direktoren, dass eine etwaige …
„Umstellung mit Ruhe angehen“

Gemeinde investiert eine Million Euro in Schule

Mit Investitionen von 1 Million Euro will die Gemeinde Gräfelfing heuer das Kurt-Huber-Gymnasium und seine Sportanlagen für den heutigen Bedarf und die zukünftige …
Gemeinde investiert eine Million Euro in Schule
Pflegehelfer muss vier Jahre hinter Gitter

Pflegehelfer muss vier Jahre hinter Gitter

Pflegehelfer Heinz G. muss ins Gefängnis. Das Landgericht München verurteilte ihn wegen des sexuellen Missbrauchs von Seniorinnen im Planegger Altenheim zu vier Jahren …
Pflegehelfer muss vier Jahre hinter Gitter
Kupferhaus wird zum Therapiezentrum für Irre

Kupferhaus wird zum Therapiezentrum für Irre

Neun Irre, ein paar handverlesene Nachwuchskünstler und ein äußerst redegewandter Moderator: Das war das Rezept für das Faschingskonzert der Musica Sacra …
Kupferhaus wird zum Therapiezentrum für Irre
Nachbesserung für 193 000 Euro

Nachbesserung für 193 000 Euro

Der berühmt-berüchtigte Gräfelfinger Kreisverkehr in der Lochhamer Straße soll sicherer werden. Stimmt der Gemeinderat am Dienstagabend, 21. Februar, zu, lässt die …
Nachbesserung für 193 000 Euro
Weniger Wintervögel im Würmtal

Weniger Wintervögel im Würmtal

Die Zahl der Wintervögel ist stark gesunken – auch im Würmtal. Das hat der Landesbund für Vogelschutz jetzt ermittelt. Am häufigsten zu sehen sind Amseln und Kohlmeisen.
Weniger Wintervögel im Würmtal
Zweiter Gräfelfinger A 96-Anschluss möglich

Zweiter Gräfelfinger A 96-Anschluss möglich

Das Bundesverkehrsministerium hat einer zweiten Autobahn-Anschlussstelle in Gräfelfing zugestimmt. Jetzt will Bürgermeisterin Uta Wüst den Bau der Umgehungsstraße …
Zweiter Gräfelfinger A 96-Anschluss möglich

Die Fürsprecher der Patienten

Waren Sie zufrieden? Die Wolfart-Klinik in Gräfelfing will wissen, wie es Patienten in ihrem Haus ergangen ist. Sie lässt sie anrufen. Damit ist sie anderen …
Die Fürsprecher der Patienten
Kritik an hohen Übertrittsquoten

Kritik an hohen Übertrittsquoten

Heute gibt es Zwischenzeugnisse. Der Druck, der auf Grundschülern lastet, ist enorm. Besonders Viertklässler stehen unter Stress. Die Erwartungen der Eltern im Würmtal …
Kritik an hohen Übertrittsquoten
Seniorinnen sexuell missbraucht

Seniorinnen sexuell missbraucht

Der Fall erschütterte die gesamte Branche und macht Bewohner und Mitarbeiter im Altenheim der Inneren Mission in Planegg sprachlos. Ein Pfleger soll Bewohnerinnen …
Seniorinnen sexuell missbraucht
Moderatoren für die Margaretenstraße

Moderatoren für die Margaretenstraße

Die Planung für die Sanierung des Kraillinger Ortszentrums steht in weiten Teilen. Mithilfe eines Architekturbüros will die Gemeinde sie nun den Anliegern schmackhaft …
Moderatoren für die Margaretenstraße
Feuerwehrmann in nur vier Tagen

Feuerwehrmann in nur vier Tagen

Als Quereinsteiger zum Feuerwehrmann: Am kommenden Samstag startet die Kraillinger Feuerwehr ein Pilotprojekt: In 24 Stunden Theorie und Praxis erhalten Bürger eine …
Feuerwehrmann in nur vier Tagen
Abkürzung soll für Lkw-Fahrer  unattraktiv werden

Abkürzung soll für Lkw-Fahrer  unattraktiv werden

Dass für Lkw-Fahrer die Abkürzung ins Gewerbegebiet über die Gautinger Straße unattraktiv werden soll, darüber besteht unter Neurieder Gemeinderäten weitgehend …
Abkürzung soll für Lkw-Fahrer  unattraktiv werden

Antikmarkt muss Planegg nach 35 Jahren verlassen

Mehr als 30 Jahre gab es den Antikmarkt in der Planegger Gaststätte Heide-Volm. Doch jetzt ist Schluss.
Antikmarkt muss Planegg nach 35 Jahren verlassen
„Kommunionbank ist kein Richterstuhl“

„Kommunionbank ist kein Richterstuhl“

Papst Franziskus hat eine Tür geöffnet: Wieder verheiratete geschiedene Katholiken dürfen jetzt zur Kommunion gehen. Pfarrer im Würmtal begrüßen das. Was neu scheint, …
„Kommunionbank ist kein Richterstuhl“
Neuer König der Biersommeliers gekrönt

Neuer König der Biersommeliers gekrönt

Der neue Deutsche Meister der Biersommeliers heißt Frank Lucas. Der 47-jährige Biersommelier setzte sich am Samstag in der Gräfelfinger Doemens-Akademie gegen 55 …
Neuer König der Biersommeliers gekrönt
Gartenzwerg mit Krücke und Drohne

Gartenzwerg mit Krücke und Drohne

Skurrile Dinge landen in Würmtaler Fundbüros: Eine Drohne, ein Gartenzwerg, eine Gummipuppe sowie eine Zahnspange wurden in den letzten Monaten dort abgegeben. An …
Gartenzwerg mit Krücke und Drohne
Vier Personen durch Gas verletzt

Vier Personen durch Gas verletzt

Bei einem mysteriösen Vorfall in Gräfelfing sind am Freitagabend vier Personen verletzt worden: Sie atmeten ein bislang nicht bekanntes Gas ein und erlitten Reizungen …
Vier Personen durch Gas verletzt

Würmtaler Polizeibeamte helfen in München aus

Die kommende Münchner Sicherheitskonferenz wirft auch im Würmtal ihre Schatten voraus: Rund 20 Beamte der Planegger Polizei-Inspektion sind beim Einsatz rund um die …
Würmtaler Polizeibeamte helfen in München aus
Kampfansage an den Pappbecher

Kampfansage an den Pappbecher

Kaffeebecher aus Pappe sollen aus dem Würmtal verbannt werden. Schon bald wird es für die Region einen Mehrwegbecher geben. Damit sind die Würmtaler Vorreiter in …
Kampfansage an den Pappbecher
Helfer als Prügelknaben

Helfer als Prügelknaben

Wer Polizisten, Feuerwehrleute und Retter angreift, muss mit strengeren Strafen rechnen als bisher. Auch im Würmtal sind Beleidigungen und sogar Angriffe auf Helfer …
Helfer als Prügelknaben
Einwände von 239 Bürgern abgewiesen

Einwände von 239 Bürgern abgewiesen

Die Gemeinde Krailling schafft die Voraussetzungen für die Erweiterung des Caritas-Altenheims Maria Eich sowie eine künftige Wohnbebauung. Einstimmig segnete der …
Einwände von 239 Bürgern abgewiesen

Neuried steigt in Leihrad-System ein

Auch die Gemeinde Neuried will jetzt in das Leihrad-System der MVG  einsteigen. Das beschloss der Bauausschuss.
Neuried steigt in Leihrad-System ein
Nahostkonflikt am Bahnhofsplatz

Nahostkonflikt am Bahnhofsplatz

Eine Veranstaltung im Bürgerhaus hat am Dienstag den Nahostkonflikt nach Gräfelfing gebracht. Zwar kam es auf dem Bahnhofsplatz zu hitzigen Diskussionen, doch blieb es …
Nahostkonflikt am Bahnhofsplatz

In der Würm surfen wie im Eisbach

In Gräfelfing könnte eine stehende Welle zum Surfen wie im Münchner Eisbach entstehen. Die Gemeinderäte wollen die Idee prüfen.
In der Würm surfen wie im Eisbach
Gräfelfings erstes Repair-Café eröffnet

Gräfelfings erstes Repair-Café eröffnet

Gauting hat eins, Germering hat eins – und jetzt auch Gräfelfing: Am Samstag wurde das erste „Repair Café Gräfelfing“ eröffnet.
Gräfelfings erstes Repair-Café eröffnet

„Das ist deutsche Regulierungswut“

Mit recht knapper Mehrheit hat es der Gräfelfinger Umweltausschuss gerade noch vermieden, eine „Fahrradabstellplatzsatzung“ ins Leben zu rufen, wie sie die Verwaltung …
„Das ist deutsche Regulierungswut“
Würmtaler legen sich Waffen zu

Würmtaler legen sich Waffen zu

Liegt es an den Einbrüchen? Die Angst im Würmtal wächst. Und die Zahl derer, die sich Waffen zulegen, ebenso. Sogar drastisch. Die Polizei verfolgt den Trend mit Sorge.
Würmtaler legen sich Waffen zu
„Hier haben Menschen wirklich Kontakt mit Politik“

„Hier haben Menschen wirklich Kontakt mit Politik“

Ob globale Erwärmung oder Außenhandel: Die Themen von Anton Hofreiter werden auf der großen Bühne verhandelt. Doch die Lokalpolitik sei dabei wichtig, warb er auf beim …
„Hier haben Menschen wirklich Kontakt mit Politik“
Verlobte gewürgt und in Bauch geschlagen

Verlobte gewürgt und in Bauch geschlagen

Sie wollten heiraten. Doch dann bekam sich ein Kraillinger Paar in die Haare – wegen ein paar Karotten. Der 23-jährige Mann musste sich jetzt wegen Körperverletzung vor …
Verlobte gewürgt und in Bauch geschlagen
Neue Probleme mit Mehrzweckhalle Neuried

Neue Probleme mit Mehrzweckhalle Neuried

Die Pechsträhne der Gemeinde Neuried mit ihrer Mehrzweckhalle reißt nicht ab. Aus Sicherheitsgründen wurde sie jetzt zwei Tage lang gesperrt.
Neue Probleme mit Mehrzweckhalle Neuried

Neuer Anlauf für Lärmschutz an A 96

Die Gräfelfinger Gemeinderäte wollen einen neuen Anlauf nehmen, für effektiven Lärmschutz entlang der Lindauer Autobahn im Ortsbereich zu sorgen. Den Anstoß gab ein …
Neuer Anlauf für Lärmschutz an A 96
Ernüchternde Ergebnisse zur Energiewende

Ernüchternde Ergebnisse zur Energiewende

Ein halbes Jahr nach dem Startschuss präsentiert die Bürgerwerkstatt Energiewende in Gräfelfing ernüchternde Ergebnisse.   Aber der Prozess soll „noch nicht beendet …
Ernüchternde Ergebnisse zur Energiewende
Vorsichtig fahren! 52 Kälber auf der Flucht

Vorsichtig fahren! 52 Kälber auf der Flucht

Insgesamt 52 Kälber sind in der Nacht aus einem Stall in Hausen ausgebrochen. Der Großteil von ihnen wurde mittlerweile wieder eingefangen, knapp 20 sind aber in den …
Vorsichtig fahren! 52 Kälber auf der Flucht
Ausgebüxt! Polizei muss Dutzende Kälber einfangen

Ausgebüxt! Polizei muss Dutzende Kälber einfangen

Kurioser Polizeieinsatz in Hausen: Aus einem Stall sind in der Nacht zu Donnerstag 52 Kälber ausgebüxt. Die Beamten hatten alle Hände voll damit zu tun, die Tiere wieder …
Ausgebüxt! Polizei muss Dutzende Kälber einfangen

Unerwarteter Geldsegen ergießt sich über Krailling

Die Gemeinde Krailling hat einen Rekordhaushalt verabschiedet.  Und verzeichnet Rekordeinnahmen bei der Gewerbesteuer.
Unerwarteter Geldsegen ergießt sich über Krailling
Doemens bleibt in Gräfelfing

Doemens bleibt in Gräfelfing

Die Zukunft der Doemens-Akademie in Gräfelfing ist gesichert. Nur einen Tag nach der Zustimmung durch den Gemeinderat präsentierte die Brauereifachschule voll Stolz und …
Doemens bleibt in Gräfelfing