Würmtal: Ressortarchiv

Zur Normalität zurückgekehrt

Zur Normalität zurückgekehrt

Nach einem Jahr mit Gewerbesteuereinnahmen in Rekordhöhe ist Planegg zur Normalität zurückgekehrt: 20,57 Millionen Euro überwiesen die vor Ort ansässigen Firmen bisher …
Zur Normalität zurückgekehrt
Planegger Grüne fordern in Petition eine „Kieswende“

Planegger Grüne fordern in Petition eine „Kieswende“

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Planegg und Martinsried hat eine Petition beim Bayerischen Landtag mit der klaren Forderung nach einer „Kieswende“ eingereicht.
Planegger Grüne fordern in Petition eine „Kieswende“
Fahrräder am S-Bahnhof Gräfelfing sicherer anketten

Fahrräder am S-Bahnhof Gräfelfing sicherer anketten

Komfortabler und sicherer sollen sie sein, die 32 ADFC-zertifizierten Abstellplätze für Fahrräder am Gräfelfinger S-Bahnhof. Nach rund einem Monat Bauzeit wurden sie …
Fahrräder am S-Bahnhof Gräfelfing sicherer anketten
„Junge haben wir nur wenige“

„Junge haben wir nur wenige“

Manche von ihnen unterstützen seit über 40 Jahren Senioren im Würmtal, nun brauchen die freiwilligen Fahrer von „Essen auf Rädern“ selbst Unterstützung. Weil sie nicht …
„Junge haben wir nur wenige“
„Ich pflege Freundschaften lieber persönlich“

„Ich pflege Freundschaften lieber persönlich“

Freundschaften erhalten, auch wenn sich räumlich die Wege trennen. Dafür nutzen viele Menschen Facebook, auch die Bürgermeister aus dem Würmtal. Anlässlich des heutigen …
„Ich pflege Freundschaften lieber persönlich“
Das große Abschiednehmen

Das große Abschiednehmen

Sieben Lehrer, einige Referendare und den langjährigen Hausmeister Franz Scherbl hat das Gräfelfinger Kurt-Huber-Gymnasium mit einem Festakt verabschiedet. Scherbl und …
Das große Abschiednehmen
Das beste Sammelergebnis Bayerns

Das beste Sammelergebnis Bayerns

Das Gräfelfinger Kurt-Huber-Gymnasium hat bei der Sammelwoche des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) das beste Ergebnis aller bayerischen Gymnasien erzielt.
Das beste Sammelergebnis Bayerns
Eine Blühwiese für Bienen und Insekten

Eine Blühwiese für Bienen und Insekten

Die Gemeinde Gräfelfing hat für Bienen und Insekten eine Blühwiese anlegen lassen.
Eine Blühwiese für Bienen und Insekten
Anlieger atmen auf: Wall soll erhalten bleiben

Anlieger atmen auf: Wall soll erhalten bleiben

Der grüne Wall in Martinsried soll im Rahmen der Anbindung der Westumfahrung möglichst wenig angetastet werden. Dies beschloss am Donnerstag der Gemeinderat – und folgte …
Anlieger atmen auf: Wall soll erhalten bleiben
Ungetrübte Badefreuden in der Würm

Ungetrübte Badefreuden in der Würm

Ab ins kühle Nass! An der Würm nerven keine Gänse und keine Mücken. Die Wasserqualität ist gut und der Wasserstand besser als vergangenes Jahr.
Ungetrübte Badefreuden in der Würm

Freitage für den Waldschutz

Die Planegger FDP-Fraktion will den Spirit von „Fridays for future“ ins Würmtal holen. Hier soll es künftig „Friday for forest“ heißen. 
Freitage für den Waldschutz

Gräfelfing für Kiesabbau im Forst Kasten

Der Gräfelfinger Gemeinderat hat sich mit deutlicher Mehrheit gegen die Pläne der Firma Glück zu einer Auskiesung im Bereich Dickwiese ausgesprochen. Doch es gab auch …
Gräfelfing für Kiesabbau im Forst Kasten
Krailling bekommt einen Seniorenbeirat

Krailling bekommt einen Seniorenbeirat

Viermal ist in Krailling in der Vergangenheit die Einrichtung eines Seniorenbeirats beantragt worden, viermal hat der Gemeinderat dies abgelehnt. Im fünften Anlauf hat …
Krailling bekommt einen Seniorenbeirat

Elternbeiträge bleiben unverändert

Die Gräfelfinger Eltern können aufatmen: Der Gemeinderat hat am Dienstag die Empfehlung des Ausschusses für soziale Angelegenheiten, Schul-, Kultur- und Sportfragen …
Elternbeiträge bleiben unverändert
Cornelia David kehrt der SPD den Rücken

Cornelia David kehrt der SPD den Rücken

Es ist ein politischer Paukenschlag: Cornelia David verlässt die Planegger SPD-Fraktion und schließt sich den Freien Wählern Dynamischen an. Für diese will sie bei der …
Cornelia David kehrt der SPD den Rücken
Nach 38 Jahren ist Schluss mit Schule

Nach 38 Jahren ist Schluss mit Schule

Ihre Grundschullehrerin hatte es ihr prophezeit. „Du wirst später einmal Lehrerin.“ Sie sollte Recht behalten. Mit Leidenschaft und Herz war Angelika Nerz-Lidl 38 Jahre …
Nach 38 Jahren ist Schluss mit Schule
Standort Planegg erweist sich als Flop: Edel-Laden schließt nach nur anderthalb Jahren

Standort Planegg erweist sich als Flop: Edel-Laden schließt nach nur anderthalb Jahren

Die Planegger Bahnhofstraße und der Marktplatz verlieren eine Attraktion. Nach nur anderthalb Jahren schließt der Edel-Feinkostladen - wegen schlechter Umsätze.
Standort Planegg erweist sich als Flop: Edel-Laden schließt nach nur anderthalb Jahren
Kinder erlaufen 11 023 Euro

Kinder erlaufen 11 023 Euro

Ein fantastisches Ergebnis haben Gräfelfinger Grundschüler bei ihrem Spendenlauf erzielt  - eine fünfstellige Summe für einen guten Zweck.
Kinder erlaufen 11 023 Euro
Anette Kitzmann-Waterloo will Bürgermeisterin werden

Anette Kitzmann-Waterloo will Bürgermeisterin werden

Endlich ist die Katze aus dem Sack. Auf ihrem Jubiläums-Sommerfest am Samstag hat die Gräfelfinger SPD bekannt gegeben, wen sie für die Kommunalwahl im März als …
Anette Kitzmann-Waterloo will Bürgermeisterin werden

Motorradfahrer (34) schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Neuried erlitten. Ursache war das gefährliche Wendemanöver einer Audi-Fahrerin.
Motorradfahrer (34) schwer verletzt
Schüler beim Stadtradeln spitze

Schüler beim Stadtradeln spitze

Planegg ist beim Stadtradeln wieder allen davon gefahren. Vor allem die Schüler legen sich ins Zeug.
Schüler beim Stadtradeln spitze

Straßenbau für 5,5 Millionen Euro

ie Gemeinde Gräfelfing hat sich für das nächste Jahr erneut ein ehrgeiziges Straßenbauprogramm vorgenommen. Ganze zwölf Straßen umfasst die Liste von Tiefbau-Leiter …
Straßenbau für 5,5 Millionen Euro
Staatsanwaltschaft ermittelt nach  Polizeieinsatz im Asylbewerberheim

Staatsanwaltschaft ermittelt nach  Polizeieinsatz im Asylbewerberheim

Der Vorfall in der Kraillinger Asylunterkunft hat Folgen nicht nur für die Flüchtlinge. Staatsanwaltschaften, Anwälte, Staatsregierung und Landtag sind mit dem Fall …
Staatsanwaltschaft ermittelt nach  Polizeieinsatz im Asylbewerberheim
Gemeinde will Gefahrenstelle entschärfen

Gemeinde will Gefahrenstelle entschärfen

Die Gemeinde Krailling will die gefährliche Verkehrssituation an der Fischerfeldstraße auf Höhe des Sonnenwegs endlich entschärfen. Der Naturschutz könnte dies schwierig …
Gemeinde will Gefahrenstelle entschärfen
OB Reiter lässt Kiesabbau prüfen

OB Reiter lässt Kiesabbau prüfen

Dass im Stiftungswald in Neuried 9,5 Hektar ausgekiest werden, ist beschlossene Sache. Weiteren Kiesabbau will Münchens Oberbürgermeister jetzt verhindern. Ob das …
OB Reiter lässt Kiesabbau prüfen
Neue Kneippanlage an der Würm

Neue Kneippanlage an der Würm

Das seit Jahren von Gemeinderätin Brigitte Braun (CSU) vorgebrachte Anliegen, eine Kneippanlage an der Würm zu errichten, soll nun endlich umgesetzt werden. Der …
Neue Kneippanlage an der Würm
Brand in Pentenried verursacht  100 000 Euro Sachschaden

Brand in Pentenried verursacht  100 000 Euro Sachschaden

Pentenried – Im Kraillinger Ortsteil Pentenried ist es am Montagabend zu einem Brand mit erheblichem Sachschaden gekommen. Eine Person erlitt dabei leichte Verletzungen. …
Brand in Pentenried verursacht  100 000 Euro Sachschaden

Kraillingerin (17) bei Unfall verletzt

Eine 17-jährige Kraillingerin ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.
Kraillingerin (17) bei Unfall verletzt
Gräfelfing ist Kreismeister im Recycling

Gräfelfing ist Kreismeister im Recycling

Die Gräfelfinger sind Recycling-Meister im Landkreis München. Insgesamt bewegt sich ihre Abfallstatistik in Extremen, die viel über die Grundstücks- und vor allem …
Gräfelfing ist Kreismeister im Recycling

Radfahrerin (35) bei Sturz verletzt

Aufgrund einer Unachtsamkeit ist am Montag eine Radfahrerin in Martinsried gestürzt und hat sich dabei verletzt.
Radfahrerin (35) bei Sturz verletzt
Sicherheitsbedenken hintangestellt

Sicherheitsbedenken hintangestellt

Die Gemeinde Krailling kann die Arbeiten für die Umgestaltung der Würmwiese ausschreiben. Sicherheitsbedenken wurden hintangestellt.
Sicherheitsbedenken hintangestellt
Aus Neuried den Himmel vermessen

Aus Neuried den Himmel vermessen

Jetzt kann der Himmel vermessen werden. eROSITA, ein Teleskop, wie es die Welt noch nicht gesehen hat, ist am Samstag mit einer 50 Meter hohen Rakete ins All gestartet. …
Aus Neuried den Himmel vermessen
Immer mehr Würmtaler bewaffnen sich

Immer mehr Würmtaler bewaffnen sich

Der Kleine Waffenschein wird immer beliebter. Auch im Würmtal bewaffnen sich die Menschen zunehmend. Die Landratsämter sind wachsam.
Immer mehr Würmtaler bewaffnen sich

Verzicht auf Landschaftsschutz für neue Dienststelle

Im Zuge der Neustrukturierung der Polizeiinspektionen in der Region sollen die Dienstbereiche an bestehende Landkreisgrenzen angepasst werden. Dass Krailling, das …
Verzicht auf Landschaftsschutz für neue Dienststelle
Gräfelfing lehnt Kiesabbau auf Dickwiese ab

Gräfelfing lehnt Kiesabbau auf Dickwiese ab

Die Gemeinde Gräfelfing hat in einem ersten Schritt den Plänen der Firma Glück für das neue Abbaugebiet Dickwiese eine glatte Absage erteilt. Entschieden ist damit noch …
Gräfelfing lehnt Kiesabbau auf Dickwiese ab
Petition für Erhalt von Bannwald gescheitert

Petition für Erhalt von Bannwald gescheitert

Für das geplante Betreute Wohnen in Krailling hat der Landtag gestern den Weg frei gemacht. Eine Petition, die verhindern wollte, dass für das Projekt Bannwald weichen …
Petition für Erhalt von Bannwald gescheitert
Nancy (20) leidet unter schwerer Krankheit - doch die Krankenkasse lässt sie im Stich

Nancy (20) leidet unter schwerer Krankheit - doch die Krankenkasse lässt sie im Stich

Nancy Tundis leidet unter einer schweren Krankheit. Dennoch will die Krankenkasse die Kosten für eine Operation nicht übernehmen. Jetzt kämpft die 20-Jährige dagegen.
Nancy (20) leidet unter schwerer Krankheit - doch die Krankenkasse lässt sie im Stich

Kinderbetreuung wird zum Herbst teurer

Auf viele Gräfelfinger Eltern kommen ab Herbst höhere Kosten zu. Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss hat empfohlen, die Gebühren für  gemeindliche …
Kinderbetreuung wird zum Herbst teurer
Alarmsignal Artensterben

Alarmsignal Artensterben

Die Fakultät für Biologie der LMU München in Martinsried hat sich am Mittwoch bei einem Tag der offenen Tür vorgestellt. Als besonderen Programmpunkt gab es eine …
Alarmsignal Artensterben
FWD setzen auf bewährten Vorstand

FWD setzen auf bewährten Vorstand

Die Freien Wähler Dynamische (FWD) in Planegg haben einen neuen Vorstand gewählt. Ein großes Rotieren gab es jedoch bei der Jahreshauptversammlung im Bräustüberl nicht.
FWD setzen auf bewährten Vorstand

Nach Fahrradkollision: 84-jähriger Gräfelfinger verstorben

Der 84-jährige Radfahrer, der am Freitag nach einer Kollision in der Gräfelfinger Bahnhofstraße gestürzt war, ist am Montag im Krankenhaus seinen schweren …
Nach Fahrradkollision: 84-jähriger Gräfelfinger verstorben
Gegner des Kiesabbaus machen mobil

Gegner des Kiesabbaus machen mobil

Rund 300 Menschen protestierten am Sonntag bei einer Demo am Rand von Forst Kasten in Neuried gegen den Kiesabbau in der Region. Die Bürgerinitiative …
Gegner des Kiesabbaus machen mobil

Radler stürzt und verletzt sich schwer

Schwere Verletzungen hat sich ein 57-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in Neuried zugezogen. Ein Raser hatte ihn vermutlich erschreckt.
Radler stürzt und verletzt sich schwer
1000 Gummi-Enten für ein soziales Miteinander

1000 Gummi-Enten für ein soziales Miteinander

Spannend bis zuletzt: Dicht gedrängt in Reihen standen beim 15. Entenrennen des Gräfelfinger Vereins „Miteinander“ am schwül-heißen Samstagnachmittag etwa 800 Menschen …
1000 Gummi-Enten für ein soziales Miteinander

Neuer Ladekran für die Feuerwehr Planegg

Der vierte Gutachter hat es der Planegger Feuerwehr schließlich schriftlich gegeben: Deren Ladekran ist nicht betriebssicher. Reparaturen wurden mangelhaft durchgeführt. …
Neuer Ladekran für die Feuerwehr Planegg
Dickwiese existenziell für Firma Glück

Dickwiese existenziell für Firma Glück

Die Pläne der Firma Glück, ein neues Abbaugebiet im Bereich Dickwiese zu erschließen, stoßen auf Kritik von Waldschützern und der Gräfelfinger SPD. Jetzt hat das …
Dickwiese existenziell für Firma Glück
Wall versus Westumfahrung

Wall versus Westumfahrung

Der Erhalt des Walls hat oberste Priorität für die Anlieger in der Röntgenstraße. Den übrigen Bürgern ist vor allem die Verwirklichung der Martinsrieder Westumfahrung …
Wall versus Westumfahrung
Straßenbau dem Zeitplan voraus - bis auf eine Ausnahme

Straßenbau dem Zeitplan voraus - bis auf eine Ausnahme

Verkehrssperrungen, Umleitungen, Baumaschinen aller Orten: Die Gemeinde Gräfelfing hat sich und vielen Anwohnern in diesem Jahr ein ausgesprochen großes …
Straßenbau dem Zeitplan voraus - bis auf eine Ausnahme
Gewaltiger Andrang auf Bürgerversammlung

Gewaltiger Andrang auf Bürgerversammlung

Mit dem Amtsantritt des neuen Bürgermeisters Rudolph Haux steigt in Krailling offenbar auch das Interesse an der Ortspolitik. Der Andrang zur Bürgerversammlung am …
Gewaltiger Andrang auf Bürgerversammlung
SPD zu Verkehrssicherheit auf Rathausvorplatz: „Bürgermeisterin  verantwortungslos“

SPD zu Verkehrssicherheit auf Rathausvorplatz: „Bürgermeisterin  verantwortungslos“

Ein Antrag von SPD und FDP zur Verkehrssicherheit auf dem Gräfelfinger Rathausvorplatz hat am Dienstag im Hauptausschuss zu hitzigen Wortmeldungen geführt. Einig war man …
SPD zu Verkehrssicherheit auf Rathausvorplatz: „Bürgermeisterin  verantwortungslos“
Schreckgespenst Feuer im Militärgelände

Schreckgespenst Feuer im Militärgelände

Die Waldbrandgefahr ist hoch. In Mecklenburg-Vorpommern wütet ein Feuer auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz. Dies schürt Ängste im Würmtal – wegen des Tanklagers und …
Schreckgespenst Feuer im Militärgelände
Ziel sind fast 50 Prozent mehr Radfahrten

Ziel sind fast 50 Prozent mehr Radfahrten

Elf Prozent der Wege in Planegg werden mit dem Fahrrad zurückgelegt. Das reicht dem Gemeinderat nicht.
Ziel sind fast 50 Prozent mehr Radfahrten
Thema Verkehr im Mittelpunkt

Thema Verkehr im Mittelpunkt

Mehr als 70 Pentenrieder Bürger versammelten sich am Montagabend in der Turnhalle des TSV Pentenried, um der ersten Bürgerversammlung des neuen Bürgermeisters Rudolph …
Thema Verkehr im Mittelpunkt
Bauamt unter neuer Leitung

Bauamt unter neuer Leitung

Kraillings Bauamt wird jetzt von Sebastian Beel geleitet. Er übernimmt die Aufgabe von Helmut Mayer. Letzterer tritt künftig kürzer – und macht damit das, was …
Bauamt unter neuer Leitung
Gemeinsam gegen Kiesabbau

Gemeinsam gegen Kiesabbau

Sie wollen den Kiesabbau im Planegger Holz und Forst Kasten verhindern: Bürger und Bürgerinitiativen haben sich zusammengetan. Ihr Motto: „Rettet den Würmtaler Wald“. …
Gemeinsam gegen Kiesabbau
Stadtradler treten trotz Hitze in die Pedale

Stadtradler treten trotz Hitze in die Pedale

Los geht’s: Das Stadtradeln 2019 hat begonnen. Seit Samstag treten bereits 183 Würmtaler kräftig in die Pedale.
Stadtradler treten trotz Hitze in die Pedale