Buben stecken drei Container in Brand

Gräfelfing - Zwei zündelnde Buben hat die Polizei in der Kerschensteinerstraße (Lochham) aufgegriffen.

Zunächst hatte ein Zeuge Rauchentwicklung am Containerstandplatz in der Pasinger Paosostraße wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt. Durch den Brand wurde laut Polizei ein Kunststoffsammelcontainer leicht beschädigt. Etwa eine Viertelstunde später stellte ein Anwohner der nahen Kerschensteinerstraße ebenfalls Rauch am dortigen Containerstandort fest und rief die Feuerwehr. In diesem Fall wurden zwei Altpapiersammelcontainer leicht beschädigt. Beamte der Pasinger Polizei-Inspektion schwärmten aus und griffen noch in der Nähe der Kerschensteinerstraße einen 13- und einen 14-jährigen Buben auf. Die beiden gaben zu, brennende Streichhölzer in die Container geworfen zu haben, bis es rauchte. Die Schüler wurden anschließend ihren Eltern übergeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anpfiff für neues Kunstrasenfeld beim TSV
Anpfiff für neues Kunstrasenfeld beim TSV
Corona bremst Temposünder nicht
Corona bremst Temposünder nicht
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren
Vorbereitung für Ausstellung läuft auf Hochtouren
Christkindlmärkte heuer allenfalls im Kleinformat
Christkindlmärkte heuer allenfalls im Kleinformat

Kommentare