Lange Rückstaus

Unfall mit zehn Autos in Tunnel Gräfelfing auf A96

  • schließen

Gräfelfing - Erst krachen auf der A96 im Tunnel bei Gräfelfing drei Autos ineinander. Dann ereignen im folgenden Rückstau zwei weitere Unfälle.

Drei Auffahrunfälle innerhalb von vier Minuten im Tunnel Gräfelfing auf der Autobahn A96 Lindau Richtung München: Zehn Autos waren am Mittwochabend insgesamt beteiligt, 30 000 Euro Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Am Tunnelausgang war der linke der drei Fahrstreifen wegen Markierungsarbeiten gesperrt. Auf die Maßnahme wurde laut Verkehrspolizei rechtzeitig und mehrfach hingewiesen. Da starker Verkehr herrschte, hatte sich auf allen drei Fahrstreifen ein kurzer Rückstau gebildet, als gegen 18 Uhr auf der mittleren Spur vier Autos aufeinanderfuhren. Zwei Minuten später wurde auf dem linken Streifen drei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt, nur eine Minute später waren es nochmals drei Fahrzeuge auf der linken Spur. Zur Bergung der Unfallautos wurden der linke und mittlere Fahrstreifen gesperrt. Das führte zu Rückstauungen und Behinderungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Umstellung mit Ruhe angehen“
Viel deutet darauf hin, dass das Gymnasium wieder um ein Jahr verlängert wird. Das sorgt im Würmtal für Kontroversen. Einig sind sich die Direktoren, dass eine etwaige …
„Umstellung mit Ruhe angehen“
Gemeinde investiert eine Million Euro in Schule
Mit Investitionen von 1 Million Euro will die Gemeinde Gräfelfing heuer das Kurt-Huber-Gymnasium und seine Sportanlagen für den heutigen Bedarf und die zukünftige …
Gemeinde investiert eine Million Euro in Schule
Pflegehelfer muss vier Jahre hinter Gitter
Pflegehelfer Heinz G. muss ins Gefängnis. Das Landgericht München verurteilte ihn wegen des sexuellen Missbrauchs von Seniorinnen im Planegger Altenheim zu vier Jahren …
Pflegehelfer muss vier Jahre hinter Gitter
Kupferhaus wird zum Therapiezentrum für Irre
Neun Irre, ein paar handverlesene Nachwuchskünstler und ein äußerst redegewandter Moderator: Das war das Rezept für das Faschingskonzert der Musica Sacra …
Kupferhaus wird zum Therapiezentrum für Irre

Kommentare