Planegger Eisdiele weiter auf Suche nach neuem Standort

Neue Hoffnung für "Purogelato"

Planegg - Offenbar gibt es wieder neue Hoffnung für die Planegger Eisdiele „Purogelato“. Das teilte Bürgermeister Heinrich Hofmann kürzlich im Gemeinderat mit.

Hofmann sagte, er sei im Gespräch mit einem Immobilienbesitzer, der vielleicht eine Möglichkeit sehe, Räumlichkeiten anzubieten.

Die Eisdiele „Purogelato“ hatte wie jedes Jahr im Oktober die Saison beendet, diesmal allerdings in dem Wissen, im Frühjahr nicht wiederzueröffnen, zumindest nicht an gleicher Stelle. Der Eigentümer des Ladenlokals in der Poststraße wollte den auslaufenden Mietvertrag nicht verlängern. Der rege Kundenzulauf im Sommer hatte offenbar mehrere Anwohner gestört. Daraufhin hatten 2000 Planegger einen Aufruf an die Gemeinde unterzeichnet, sie möge den Betreibern bei der Suche nach einer neuen Bleibe in Planegg helfen. Mehrere Anläufe scheiterten.

Wie nah eine Lösung jetzt ist, bleibt vorerst unklar. Details nannte Hofmann nicht. Weil die Beteiligten nacheinander im Urlaub gewesen seien, dauerten die Gespräche an. Er sagte lediglich, ein neuer Standort für das „Purogelato“ käme nur in der Bahnhofstraße in Frage.

Stefan Reich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geehrt wie ein Hollywood-Star
Im Rahmen eines rauschenden Schülerballs ist KHG-Leiter Hendrik Rehn verabschiedet worden. Mit Ehrungen wie für einen Hollywood-Star.
Geehrt wie ein Hollywood-Star
Schwerpunkt Kommunikation
Knapp 2000 Menschen über 65 Jahre leben in Neuried. Sie machen 20 Prozent der Einwohner aus. Ihre Zahl wird sicherlich in den nächsten Jahren weiter wachsen, weiß …
Schwerpunkt Kommunikation
Grüne fordern Bürgerentscheid
Die Gräfelfinger Grünen wollen die Bürger über eine neue Entlastungsstraße abstimmen lassen. Ein solcher Bürgerentscheid wäre eine neue Hürde für das Projekt, dem die …
Grüne fordern Bürgerentscheid
Das lange Warten aufs Gutachten
Der EC Planegg-Geisenbrunn möchte nichts lieber, als zwei seiner acht Stockbahnen zu überdachen. Doch er darf nicht. Die Gemeinde Planegg hat den Hersteller der Bahnen …
Das lange Warten aufs Gutachten

Kommentare