Fahrradfahrer bricht sich Schulter

Krailling - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Krailling hat ein Fahrradfahrer erhebliche Verletzungen erlitten.

Laut Polizei war der 27-jährige Fahrer eines Kleintransporters gegen 17.25 Uhr auf der Gautinger Straße in südliche Richtung unterwegs und wollte nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen. Dabei übersah er den auf dem Radstreifen entgegen kommenden 49-jährigen Radfahrer aus München. Dieser bremste sein Fahrrad so stark ab, dass er dabei zu Sturz kam und gegen die rechte Front des Kleintransporters prallte. Dabei zog er sich unter anderem eine Fraktur der Schulter zu. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jeanette Hain: Rückkehr ins Idyll der Kindheit
Jeanette Hain: Rückkehr ins Idyll der Kindheit
Baurecht für günstige Mieten
Baurecht für günstige Mieten
Bürgerbegehren: 1100 Unterschriften gesammelt
Bürgerbegehren: 1100 Unterschriften gesammelt
Die aktuelle Entwicklung im Würmtal
Die aktuelle Entwicklung im Würmtal

Kommentare