1. Startseite
  2. Lokales
  3. Würmtal
  4. Gräfelfing

Bewusstlose Frau von Balkon gerettet

Erstellt:

Von: Andreas Deny

Kommentare

Einsatz Feuerwehr Gräfelfing
Über eine Drehleiter retteten die Gräfelfinger Kameraden die bewusstlose Frau. © Freiwillige Feuerwehr Gräfelfing

Die Rettungsaktion war dramatisch: Als die Gräfelfinger Feuerwehr am Sonntag gegen 19 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Sudetenstraße anrückte, stand, von dichten Rauchwolken umhüllt, eine verzweifelte Frau auf dem Balkon des vierten Stockwerks.

Gräfelfing - Noch ehe die Besatzung des Drehleiterkorbs die 51-Jährige erreichen konnte, verlor die Frau das Bewusstsein. Die Einsatzkräfte zogen sie schnellstmöglich in den Korb – und nur Sekunden später stand auch der Balkon in Flammen. Die aufgrund der Rauchentwicklung Leichtverletzte wurde umgehend vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Dem parallel über das Treppenhaus angreifenden Atemschutztrupp fiel beim Eintreffen die durchgebrannte Wohnungstür entgegen. Mit einem C-Rohr konnte das Feuer zurückgedrängt und ein Übergreifen auf andere Wohnungen verhindert werden. Das brennende Dach wurde zur Brandbekämpfung teilweise geöffnet. Um 19.34 Uhr war der Brand gelöscht. Insgesamt waren rund 120 Einsatzkräfte bis zu viereinhalb Stunden vor Ort. Ursache und Schadenshöhe des Feuers sind noch unbekannt, Brandfahnder ermitteln.

Auch interessant

Kommentare