Zeugen hören Hilferufe aus Schilfbereich: Vermisstensuche am Tegernsee-Ufer endet ohne Ergebnis

Zeugen hören Hilferufe aus Schilfbereich: Vermisstensuche am Tegernsee-Ufer endet ohne Ergebnis
+
Der neue Vorstand der Gräfelfinger FDP: Vorsitzender Eike Nell und sein Stellvertreter Jörg Scholler (vorne Mitte v.li.) sowie (v.li.) Georg Schmidt (Kassenprüfer), Georg Wolters (Beisitzer), Michael Schmid (Schriftführer), Michael Nebel (Schatzmeister) und Brigitte Schmidt (Kassenprüfer).

Neuwahl

Eike Nell (26) neuer Vorsitzender der FDP Gräfelfing

  • schließen

Die FDP in Gräfelfing hat einen Nachfolger für ihren scheidenden Vorsitzenden Moritz Kaltschmid gefunden: Eike Nell wurde einstimmig geählt.

Gräfelfing – Die Gräfelfinger FDP hat einen neuen Vorsitzenden. Die Mitglieder wählten Eike Nell (26) am Montag einstimmig zum Nachfolger von Moritz Kaltschmid. Dieser hatte das Amt nach nur einem Jahr aus beruflichen Gründen zur Verfügung gestellt. Um keinen Bruch in den Ämter-Laufzeiten zu bekommen, trat der gesamte Vorstand zurück und wurde nun neu gewählt. Dabei gab es keine großen Veränderungen. Lediglich Schatzmeister Georg Wolters tauschte mit Michael Nebel die Ämter und ist nun Beisitzer. Jörg Scholler, Gemeinderat, Kreisrat und Vizelandrat, bleibt stellvertretender Vorsitzender des Ortsverbandes.

Selbstverständlich war an diesem Abend auch die Personalie Tobias Thalhammer kurz Thema. Wie berichtet, war der Landtagskandidat der Kreis-FDP zur CSU übergetreten. Im ehemaligen „Focus“-Herausgeber und Chefredakteur Helmut Markwort fanden die Liberalen schnell prominenten Ersatz, der auch bessere Chancen auf den Einzug ins Maximilianeum hat.

Außerdem sprachen die Mitglieder in Gräfelfing die angedachte Wohnbebauung an der Heitmeiersiedlung an, die sie rundweg ablehnten. Es sei ein Unding, zwischen dem Grüngürtel und den Einfamilienhäusern der kleinen Siedlung Wohnblöcke für weit über 1000 Neubürger in die Landschaft zu stellen, so Jörg Scholler.  ms

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frust statt Freude mit neuer PV-Anlage
„Ich laufe gegen eine Wand, obwohl ich genau das tue, was die Politik von den Bürgern erwartet“, sagt Eberhard Schön. Der Gräfelfinger hat gutes Geld in eine hochmoderne …
Frust statt Freude mit neuer PV-Anlage
Vorbildliche Inklusionsarbeit
Für den gemeinnützigen Behindertenverein „Unser Club Gauting“ gab es heuer ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.
Vorbildliche Inklusionsarbeit
Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Was für eine Überraschung: Für Bela Bach (29), die ehemalige Kreisvorsitzende der SPD, geht unverhofft nun doch noch ein politischer Herzenswunsch in Erfüllung. Sie …
Überraschendes Comeback: Bela Bach (SPD) zieht in den Bundestag ein
Prinzenpaar hat bereits Erfahrung beim Regieren
Die Faschingsgesellschaft Würmesia hat ein neues Prinzenpaar.
Prinzenpaar hat bereits Erfahrung beim Regieren

Kommentare